PROBST

Unternehmensnachfolge geregelt

Martin Probst, Gesellschafter und Geschäftsführer der Probst GmbH mit Sitz in Erdmannhausen, hat seine Nachfolge geregelt und in diesem Zuge alle Firmenanteile an die Familienholding Alveus Beteiligungen übertragen.

Die Probst GmbH hat sich in den vergangenen 57 Jahren unter der Führung der Familie Probst zu einem Hidden Champion der Greif- und Verlegetechnik für Pflastersteine, Beton-und Natursteinelemente entwickelt. Heute beschäftigt das Unternehmen an vier Standorten über 170 motivierte, loyale und langjährige Mitarbeiter. Die Probst GmbH hat in der Vergangenheit viele wichtige ergonomische und effizienzsteigernde Innovationen entwickelt, ist Inhaber zahlreicher Schutzrechte und hat neben den beiden deutschen Standorten, Erdmannhausen und Könitz eigene Niederlassungen in Großbritannien und Frankreich. Weltweit ist Probst mit über 450 Vertriebspartnern präsent.

CONTACT

Probst GmbH

Gottlieb-Daimler-Straße 6

71729 Erdmannhausen/Germany

+49 7144 33090

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-12 PROBST

Geschäftsführung erweitert

Eric Wilhelm ist Anfang Oktober 2019 in die Geschäftsführung der Probst GmbH eingetreten. Gemeinsam mit den geschäftsführenden Gesellschaftern Dr. Markus Michalke und Sören A. Presser-Velder...

mehr

Probst: Weiter auf Wachstumskurs mit neuer Niederlassung in Polen

„Witamy w Probst“ – „Herzlich Willkommen bei Probst“ heißt es ab sofort in Polen. Bereits seit vielen Jahrzehnten sind Probst Maschinen und Werkzeuge in Polen im Einsatz. Mit der Eröffnung...

mehr
Ausgabe 2014-02 Probst

Winkelelemente satt im Bett

Wer kennt es nicht: An den einbetonierten Transportschlaufen hängen die Elemente schief und sitzen nach dem Versetzen nicht satt im Betonbett. Die Winkelelementzange WEZ der Firma Probst macht diesem...

mehr
Ausgabe 2014-04 Probst

Kleiner Greifer, große Wirkung

Bei der Ortskernsanierung im Baden-Württembergischen Oberstenfeld setzte der Pflasterbaubetrieb Bercher & Malejko beim Verlegen der Randsteine auf den neuen Easygrip EXG Rabattengreifer von Probst....

mehr
Ausgabe 2016-05 Probst

Erster Spatenstich für neue Logistik- und Montagehalle

Direkt neben dem Stammhaus von Probst in Erdmannhausen entsteht bis Anfang 2017 eine 4.500 m² große Halle. Damit verdoppelt sich für das Unternehmen die Nutzfläche auf dem Gelände. Ende Februar...

mehr