Pittscheidt/DMG Events

The Big 5 Heavy 2018 mit offizieller Bundesbeteiligung

In diesem Jahr wird der Nahe Osten der am stärksten wachsende Baumarkt der Welt sein. Dubais Regierung realisiert derzeit alleine für die Expo 2020 Vorhaben im Wert von 8 bis 9 Mrd. US-Dollar. Mit Metro, Flughafen, Hafen, Freihandelszonen, Wohngebieten, Freizeitparks und Malls entstehen überall in Dubai – teilweise mitten in der Wüste – neue Projekte. Die Anzahl der Hotelbetten wird in den nächsten vier Jahren verdoppelt. Design- und Planungsphasen für Dutzende von Megaprojekten sind abgeschlossen, die Bauphasen haben begonnen. Es wird 24 h lang gebaut, Tag und Nacht.

Bei der Big 5 im November 2016 waren knapp 2.600 Aussteller aus 59 Ländern vertreten. Fast 80.000 Fachbesucher nutzten die Gelegenheit, sich über die neuesten Trends und Entwicklungen auf der Messe zu informieren. Deutschland war nach China, die Türkei und Italien das am stärksten vertretene Land auf der Big 5. „Made in Germany“ genießt in der arabischen Welt allerhöchsten Respekt, und im Bausektor der Golfstaaten werden sich auch weiterhin Exportchancen für deutsche Firmen ergeben.

Offizielle deutsche Bundesbeteiligung im März 2018

Auf Wunsch zahlreicher Stammaussteller der Middle East Concrete (früher noch integriert in The Big 5) und auf Initiative des VDMA (Fachverband Bau- und Baustoffmaschinen), hat sich das  deutsche Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) entschieden, einen Firmengemeinschaftsstand auf der nächsten Middle East Concrete im März 2018 zu fördern. Es wird also eine offizielle deutsche Bundesbeteiligung geben. Das wird sich insbesondere finanziell sehr positiv für die Teilnehmer auswirken, da eine solche Bundesförderung den normalen Messepreis des Veranstalters in etwa halbiert. Auch in organisatorischer Hinsicht wird eine Teilnahme vereinfacht, da der komplette Standbau von der deutschen Durchführungsgesellschaft verantwortet wird.

Das BMWi veranlasst derzeit eine Ausschreibung bezüglich der Durchführung für den deutschen Gruppenstand. Messe & Marketing M. Pittscheidt, Kontaktbüro für die Big 5 Heavy, geht davon aus, dass demnächst die Durchführungsgesellschaft feststeht und wird darüber informieren, sobald die Standbaufirma festgelegt und vom Bund mit der Organisation beauftragt wird.

Kostenlose Table Top-Präsentationen möglich

Die Herauslösung der Middle East Concrete aus der Big 5 hatte ­viele Aussteller zunächst überrascht, obwohl dieser Schritt im Grunde einige Jahre lang vorbereitet wurde. Um den Ausstellern dennoch die Möglichkeit zu geben, auf der diesjährigen Big 5 im November 2017 die internationalen Kunden und Messebesucher zu treffen und zu empfangen, wird es für Teilnehmer der Big 5 Heavy/MEC 2018, die kostenlose Möglichkeit geben, sich im Rahmen des Big 5 Precast Summit während der Big 5 im November auf dem Messegelände im World Trade Center mit Table Top Präsentationen zu beteiligen. Aufgrund zahlreicher diesbezüglicher Anfragen hat sich der Veranstalter entschlossen, den Altausstellern insofern entgegenzukommen, um einerseits die Big 5 für Networking zu nutzen und gleichzeitig auf die Teilnahme an der Middle East Concrete im Rahmen der The Big 5 Heavy im März 2018 hinzuweisen.

Mit den Unternehmen Adam Folk, Badger Meter, BFS, Eurobend, Frima, GPE German Plant Experience, KVM, Lissmac, MBK, Obtego, Putzmeister, Ratec, Reckli, Dr. Schulze, Schwing Stetter, Carl Stahl, Stock Big, Vollert, Wehrhahn, WKB Systems und Zenith (Stand 10. Juli 2017) sind die ersten 21 deutschen Anmeldungen bereits getätigt.

Es werden im Grunde fünf verwandte Messethemen zusammengeführt: Beton-Middle East Concrete, Baumaschinen, Bergbau, Fundamentarbeiten und Straßenbau. The Big 5 Heavy findet vom 26. bis 28. März 2018 statt und wird sich eindeutig von der Big 5 im November unterscheiden, die wiederum die Bereiche Klima-Lüftungstechnik, Tür-Fenster-Fassade, Werkzeuge, Innenausbau und Gebäudeautomation behält.

Contact

Messe & Marketing M. Pittscheidt

Kontaktbüro für die Big 5 (D/CH)

Alte Landstr. 29

53902 Bad Münstereifel/Germany

+49 2253 932188

DMG Events

5th Fl., The Palladium, Cluster C

Jumeirah Lakes Towers

P.O. Box 33817

Dubai/UAE

+971 4 4380355

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-05 Pittscheidt/dmg events

Erfolgreiche Premiere der Big5 Heavy in Dubai

Vom 26. bis 28. März 2018 fand die Premiere der Big 5 Heavy statt. Mehr als 5.000 lokale und internationale Fachbesucher nutzten die Gelegenheit, um sich über die neuesten Trends und Entwicklungen...

mehr

BMWi fördert die deutschen Teilnehmer auf der Big 5 Heavy

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, BMWi, fördert die deutschen Teilnehmer auf der Big 5 Heavy 2018 in Dubai mit einem offiziellen deutschen Firmengemeinschaftsstand, sodass die...

mehr
Ausgabe 2018-02 The Big5

Die Welt des Bauens trifft sich in Dubai

Die Vergabe der Expo 2020 an Dubai hat die Bauaktivität im gesamten Emirat stark belebt. Der geschätzte Gesamtwert der Projektinvestitionen für die Entwicklung des Expo-Geländes liegt bei rund 4...

mehr
Ausgabe 2018-09 DMG EVENTS

Big 5 Heavy findet parallel mit Middle East Concrete statt

Big 5 Heavy, führende Fachmesse für Infrastruktur und Bauindus-trie im Nahen Osten, findet parallel mit der Big 5 2018 statt, wie die Organisatoren von dmg events bekannt gaben. Dieser Schritt...

mehr

BIG 5 DUBAI 2012: Anmeldeschluss ist der 4. Juni

Seit über 30 Jahren hat sich die BIG 5 in Dubai als führende Baumesse für die gesamte arabische Region - mit Ausstrahlung bis nach Indien - etabliert. Der Anmeldeschluss für die offizielle...

mehr