Sofistik

Softwarehersteller baut Firmenzentrale mit BIM

Die Sofistik AG hat ihr 30-jähriges Firmenjubiläum mit dem Spatenstich für ihr neues Bürogebäude in Nürnberg gefeiert. Der Neubau soll durchgängig mit Building Information Modeling (BIM) und mit der Sofistik-Bausoftware geplant und realisiert werden.

Zu dem symbolischen Spatenstich waren Mitarbeiter, Nachbarn, die Vorbesitzer des Grundstücks, Kunden und Partner des Unternehmens eingeladen. Neben dem Bauherren Sofistik und vielen Mitarbeitern kamen auch Vertreter des Bauunternehmens Wolff & Müller, des Architekturbüros Wabe-Plan, der Tragwerksplaner Boll und Partner sowie des Haustechnikbüros gm planen+beraten.

Vier kurze Vorträge zur Geschichte und zum Erfolg von Sofistik, den Vorteilen der BIM-Technologie für die Baubranche, dem Bauvorhaben und der Bedeutung von Sofistik als Arbeitgeber und „Hidden Champion“ in der Region eröffneten die Veranstaltung. Anschließend gab es Gelegenheit, sich die neuen Gebäude in einem virtuellen Rundgang mit einer Virtual-Reality-Brille genauer anzuschauen und zu erleben.

„Es freut uns sehr, dass wir zu unserem 30-jährigen Firmenjubiläum unser neues Gebäude vorstellen und auf dem Baugrundstück den ersten Spatenstich feiern konnten“, sagt Thomas Fink, Vorstandsvorsitzender der Sofistik AG. „Keine Frage, dass wir dies mit BIM realisieren, denn Sofistik ist der Pionier für Building Information Modeling in Deutschland, und wir sind von den Vorteilen dieser Methode überzeugt. Mein besonderer Dank gilt unseren Mitarbeitern, die unser Unternehmen vorangebracht haben und unseren Partnern, die BIM in der Praxis nutzen.“

CONTACT

Sofistik AG

Bruckmannring 38

85764 Oberschleißheim/Germany

+49 89 3158780

www.sofistik.de

Thematisch passende Artikel:

Sofistik gründet Niederlassung in Großbritannien

Sofistik macht den Sprung auf die Insel. Am 15. August 2016 hat der deutsche Bausoftwarehersteller eine Niederlassung in Großbritannien eröffnet. Leiter des neuen Standorts ist Guido Altersberger,...

mehr
Ausgabe 2015-04 Sofistik

Softwarehersteller bereit für Generationenwechsel

Die Sofistik AG ordnet ihren Vorstand neu. Mit der Berufung von Dipl.-Ing. (FH) Stefan Maly, MSc., 37 Jahre alt, stellt der Bausoftwarehersteller die Weichen für die Zukunft. Maly übernimmt als...

mehr

Sofistik-Konferenz für Bauingenieure am 22. April

Am 22. und 23. April 2016 veranstaltet der Bausoftwarehersteller Sofistik in München das 25. „Sofistik Seminar“. Mit zahlreichen hochklassigen Vorträgen liefert die internationale Konferenz unter...

mehr
Ausgabe 2018-09 WAMGROUP

Neues Technologiezentrum zum Firmenjubiläum eingeweiht

Die WAMGroup feierte kürzlich ihr 50-jähriges Firmenjubiläum mit Gästen aus Forschung, Politik und Wirtschaft am Stammsitz in Ponte Motta di Cavezzo bei Modena, Italien. Viele regionale und...

mehr

Netter Vibration: 60-jähriges Firmenjubiläum

2013 feiert Netter Vibration mit Stammsitz in der deutschen Stadt Mainz-Kastel sein 60-jähriges Jubiläum. Jean Netter und seine Frau Anne Marie legten 1953 mit dem Antrag auf einen Gewerbeschein den...

mehr