Pittscheidt/The Big5

Nächste Big5-Baumessen werfen ihre Schatten voraus

Der ägyptische Bausektor bietet deutschen Unternehmen enorme Exportchancen. BNC (Project Intelligence) beziffert den aktuellen Projektmarkt in Ägypten mit 335 Mrd. US-Dollar. Auch der Messeveranstalter dmg events aus Dubai, der mit der größten arabischen Baumesse, der Big 5 in Dubai, seit nunmehr über 30 Jahren einen großen Erfolg verzeichnet, hat Kairo als erstklassigen Standort für eine Baumesse ausersehen. Zum ersten Mal wird vom 18. bis 21. September 2018 die Big 5 Construct Egypt im neuen Messezentrum „Egypt International Exhibition Centre“ veranstaltet.

Mit einer Brutto-Ausstellungsfläche von 24.000 m² plus Außengelände soll die Big 5 Egypt der größte Messeableger der Big 5-Reihe von dmg events werden. Bereits in Saudi-Arabien, Ost- und Nord-Afrika hatte dmg events erfolgreiche Messeableger ins Leben gerufen. Unterstützung erhält dmg events von der ägyptischen Regierungsorganisation und Präsident Abdel Fattah el-Sisi. Auch der ägyptische Bau-Industrie-Verband (EFCBC) mit 30.000 Mitgliedern und der afrikanische Bau-Industrie-Verband (AFCCA) mit 25.000 Mitgliedern in Afrika werden die Big 5 Egypt mit organisierten Delegationen unterstützen und fördern.

Auf Initiative des Verbandes WSM Wirtschaftsverband Stahl- und Metallverarbeitung e.V. wird das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie einen Firmengemeinschaftsstand auf der Premierenveranstaltung Big 5 Egypt haben. Das wirkt sich insbesondere finanziell für deutschen Teilnehmer aus, da eine solche Bundesförderung die Teilnahmekosten ungefähr halbiert. Integriert in die Bundesbeteiligung wird eine großzügige Business Lounge mit Catering für die deutschen Aussteller und deren Messegäste. Auch die Teilnahme wird in organisatorischer Hinsicht vereinfacht, da die deutsche Durchführungsgesellschaft den kompletten Standbau verantworten wird.

Die Big 5 Construct Egypt wird sechs spezielle Produktsektoren umfassen: Plant Machinery and Vehicles (PMV), MEP Services, Building Interiors & Finishes, Building Envelope & Special Construction, Construction Tools & Building Materials und Construction Technology & Innovation. Die Messe wird begleitet von technischen Seminaren, zertifizierten Workshops und hochkarätigen Fachkonferenzen.

Neben Ägypten auch Kenia ein interessanter Markt

Mit 51 Mio. Einwohnern ist auch Kenia ein interessanter Markt. Trotz politischer Spannungen wird die kenianische Wirtschaft von einer starken Nachfrage nach Konsumgütern und Dienstleistungen, dem fortgesetzten Bau von Infrastruktur und einer positiven Weltwirtschaft getragen. Das hohe Bevölkerungswachstum ist Treiber für die Nachfrage nach neuem Wohnraum. Für deutsche Firmen ist vor allem die Nachfrage der wachsenden Mittel- und Oberschicht interessant. Für 2018 wird ein Wirtschaftswachstum in Kenia in Höhe von rund 5 % prognostiziert.

Der ostafrikanische Bausektor bietet deutschen Unternehmen enorme Exportchancen. Die Big 5 Construct East Africa, welche vom 07. bis 09. November 2018 im Kenyatta International Expo Centre in Kenia stattfinden wird, bietet eine umfangreiche Plattform, um mit afrikanischen Fachbesuchern aus der Baubranche in Kontakt zu treten.

In 2018 wird es zum ersten Mal, auf Initiative des Fachverbandes WSM, eine offizielle deutsche Bundesbeteiligung auf der Big 5 Construct East Africa in Kenia geben. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie fördert die deutsche Teilnahme.

Auf der Premierenveranstaltung im Jahr 2016 stellten 220 Firmen aus, acht Aussteller kamen bereits aus Deutschland. Es wurden 9.800 Fachbesucher aus 40 Ländern registriert.

Die Big 5 Construct East Africa wird fünf spezielle Produktsektoren umfassen: Building Materials & Tools, Building Interiors, HVAC R & MEP Services, Concrete & PMV und Building Services.

Die Messe wird begleitet von technischen Seminaren, zertifizierten Workshops und hochkarätigen Fachkonferenzen.

CONTACT

Messe & Marketing M. Pittscheidt

Kontaktbüro für die Big 5 (D/CH)

Alte Landstr. 29

53902 Bad Münstereifel/Germany

+49 2253 932188

dmg events

5th Fl., The Palladium, Cluster C

Jumeirah Lakes Towers

P.O. Box 33817

Dubai/UAE

+971 4 4380355

Thematisch passende Artikel:

Deutscher Firmen-Gemeinschaftsstand auf der Big5 Egypt

Bereits im 2. Halbjahr 2019 wird die ägyptische Regierung in ihre neue Verwaltungshauptstadt ziehen. Regierungssitz, Parlament, Ministerien und Botschaften werden umziehen. Es haben sich bereits 35...

mehr

Premiere der Big5 Construct Egypt in Kairo

Ägypten ist eine ganz besondere Drehscheibe zwischen Südeuropa, dem Orient und Schwarzafrika. 91 Mio. Einwohner beherbergt Ägypten, alleine davon 18 Mio. im Großraum Kairo. Somit ist diese...

mehr

BMWi fördert die deutschen Teilnehmer auf der Big 5 Heavy

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, BMWi, fördert die deutschen Teilnehmer auf der Big 5 Heavy 2018 in Dubai mit einem offiziellen deutschen Firmengemeinschaftsstand, sodass die...

mehr
Ausgabe 2018-05 Pittscheidt/dmg events

Erfolgreiche Premiere der Big5 Heavy in Dubai

Vom 26. bis 28. März 2018 fand die Premiere der Big 5 Heavy statt. Mehr als 5.000 lokale und internationale Fachbesucher nutzten die Gelegenheit, um sich über die neuesten Trends und Entwicklungen...

mehr

2013: Meilenstein für die Messe "The Big 5"

Die Zuversicht in der Baubranche, die bei der Messe „The Big 5 2012“ im November im World Trade Center in Dubai in den Vereinigten Arabischen Emiraten zu spüren war, war auch Anlass für die...

mehr