SLG

Nachruf zum Tod von Karl Kronimus

Am 14. April 2016 verstarb Karl Kronimus im Alter von 87 Jahren (die Fachzeitschrift BFT International veröffentlichte diesen Nachruf erstmals am 25. April auf ihrer Website www.bft-interna­tional.com). Kronimus begleitete über einen Zeitraum von 65 Jahren aktiv sein Unternehmen, die Kronimus AG Betonsteinwerke in Iffezheim. Viereinhalb Jahr­zehnte davon war er Chef, Initiator, Antreiber, Erfinder und Ideengeber.

Aus kleinsten Anfängen heraus setzte Kronimus auch international beachtete Meilensteine in der Betonsteinindustrie und entwickelte seine Firma zu ­einem der führenden Unternehmen....

Thematisch passende Artikel:

Nachruf zum Tod von Karl Kronimus

Am 14. April 2016 verstarb Karl Kronimus im Alter von 87 Jahren. Er begleitete über einen Zeitraum von 65 Jahren aktiv sein Unternehmen, die Kronimus AG Betonsteinwerke in Iffezheim. Viereinhalb...

mehr
Ausgabe 2011-01 Nachruf

Hans-Josef Metten

Hans-Josef Metten hat sich stets für die Branchen- und Verbandsarbeit unserer Industrie eingesetzt und dafür höchste Anerkennung erworben. Seinem persönlichen Einsatz und seiner Überzeugung in...

mehr
Ausgabe 2018-06 FBF BW

Infotag Beton: Gala-Bau-Azubis besuchen Betonunternehmen

Einen neuen Teilnehmerrekord verzeichnete in diesem Jahr der Infotag Beton, zu dem der Fachverband Beton- und Fertigteilwerke Baden-Württemberg gemeinsam mit dem Verband Garten-, Landschafts- und...

mehr
Ausgabe 2013-04 Kronimus AG

Betonstein: Zwei Oberflächen in einer

Die Gartensaison 2013 eröffnet Kronimus mit einer echten Neuheit: Barretto-Noble ist sowohl ein neues Produkt, wie auch eine vollkommen neue Produktgattung. Der Hersteller will es als ein gemischtes...

mehr
Ausgabe 2018-01 SLG

Neue Mitarbeiter

Auf der Mitgliederversammlung des Betonverbands Straße, Landschaft, Garten (SLG) am 15. November 2017 in Mainz wurden zwei neue Mitarbeiter vorgestellt: Seit 01. September 2017 ist Dipl.-Ing. (FH)...

mehr