Medienkanal in einer Hightech-Fabrik

Das Bauunternehmen Heuchert aus Neumünster erhielt im Frühjahr 2011 den Auftrag die Fertigteile einer Produktionshalle für eine Hightech-Fabrik zur Herstellung von Lithium-Akkus in Geesthacht zu erstellen und zu montieren. Teil des Bauvorhabens war ein Medienkanalsystem mit unterschiedlichen und vielfältigen Abzweigungen, um jeden Teil in der neuen Produktionshalle zu erreichen und somit optimal versorgen zu können.

„Uns war sofort bewusst, dass wir diesen Kanal aus Betonfertigteilen erstellen wollten. Da der Kanal wasserdicht ausgeführt werden musste, benötigten wir ein System, mit welchem...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2009-07 Neuartiges Spannschloss für den Fertigteilbau vorgestellt

Universelles Spannsystem

Dass sich die Potenziale der Fertigteilbauweise mit guten Ideen weiter ausschöpfen lassen, konnte B.T. innovation bereits mit zahlreichen Lösungen unter Beweis stellen. Die Magdeburger legen nun ein...

mehr
Ausgabe 2014-08 B.T. Innovation

Abdichtungs- und Verbindungstechnik für Hochwasserschutz

Das Seebad Heiligenhafen an der Schleswig-Holsteinischen Ostseeküste gehört zu den sonnenreichsten Urlaubsorten in Deutschland. Kilometerlange Sandstrände, eine attraktive Seebrücke und die für...

mehr
Ausgabe 2016-08 Jordahl

Neue Verbindungslasche für Betonfertigteile

Zur diesjährigen Bauma in München präsentierte die Jordahl GmbH ein neues Produkt für die Fertigteilindustrie: Die Verbindungslasche JVB-V verbindet Betonfertigteile sicher und schnell...

mehr
Ausgabe 2016-05 Jordahl

Neue Verbindungslasche für Betonfertigteile

Zur diesjährigen Bauma in München präsentierte die Jordahl GmbH ein neues Produkt für die Fertigteilindustrie: Die Verbindungslasche JVB-V verbindet Betonfertigteile sicher und schnell...

mehr