DSM Dynema/Dolezych

Ladungssicherung: Zurrkette PowerLash setzt Maßstäbe

Die textile Zurrkette „PowerLash with Dyneema“ mit einer Lashing Capacity (LC) oder Zurrkraft von 5.000 daN ist das Resultat einer intensiven Zusammenarbeit der Unternehmen DSM Dyneema und Dolezych.

DSM Dyneema ist Erfinder und Hersteller der UHMWPE-Faser (Ultra High Molecular Weight PolyEthylene oder Polyethylen ultrahoher Molmasse), die unter der geschützten Marke „Dyneema, the world’s strongest fiber“ vermarktet wird. Dyneema bietet höchste Festigkeit bei geringstem Gewicht. Gemessen am Gewicht ist sie 15 Mal fester als Qualitätsstahl und um bis zu 40 % fester als Aramidfasern. Die Dyneema-Faser schwimmt auf Wasser, ist extrem abrieb- und schnittfest sowie feuchte-, UV- und chemikalienbeständig.

Die Firma Dolezych GmbH & Co. KG verarbeitet die Faser. Das multinationale Familienunternehmen mit Hauptsitz in Dortmund hat anerkannte Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung von Zurrprodukten und besitzt zahlreiche Patente auf diesem Gebiet.

In der Praxis erprobt

Das Prinzip der vorgestellten „PowerLash with Dyneema“ ist so einfach wie clever: Die PowerLash-Kette wird vollständig aus Gurtband aus Dyneema gefertigt. Mehrere Lagen des Gewebes werden zu Kettengliedern gewickelt und vernäht. Kombiniert wird diese in beliebiger Länge produzierbare textile Kette mit speziell entwickelten Kettenhaken, hochfesten Schäkeln und besonderen Spannelementen. Im Ergebnis nimmt es die Kette an Bruchkraft und Haltbarkeit locker mit Ketten aus hochfestem Stahl auf, sie ist aber um bis zu 85 % leichter und kann wesentlich flexibler eingesetzt werden.

In einer halbjährigen Erprobungsphase wurden die neuen Ladungssicherungssysteme von Anwendern auf Herz und Nieren getestet – sie bewährten sich unter realen Einsatzbedingungen hervorragend. Eingesetzt wurden Produkte mit unterschiedlichsten Kettenlängen, Haken und Spannelementen. Enorme Gewichts- und Handling-Vorteile zeigten sich schon bei kurzen Zurrketten. Vor allem aber die längeren Zurrketten ab 6 m Nutzlänge zeigten, dass die extrem leichte und sehr schnittfeste Dyneema-Faser bei einigen Anwendungen unschlagbar erscheint. Selbst bei Kettenlängen von 20 m und mehr konnten die Ladungssicherungsmittel mühelos und schnell von nur einer Person angelegt werden. Kettentypisch einfach ist auch die Verkürzungsmöglichkeit des Systems. Lediglich den Haken auf der gewünschten Länge in das Kettenglied einhaken – fertig. Auch ein hochfester Schäkel mit entsprechender Festigkeit kann als Verkürzungselement eingesetzt werden. Und bei empfindlichen Ladungen kann die weiche Zurrkette sogar ohne weitere Schutzmaßnahmen – etwa gegen Kratzer – über die Last gezogen werden.

Innovativ ist auch das Spannelement des Systems. Ein spezielles und leicht zu bedienendes Zurrgurtsystem ersetzt den bei Zurrketten üblichen Ratschlastspanner. Das bringt einen wesentlich längeren Spannweg und trägt zusätzlich zur Gewichts­reduktion bei.

Erhältlich ist das System ausschließlich beim Hersteller Dolezych. Der Hersteller bietet fachkundige Beratung, auch vor Ort beim Kunden.

CONTACT

Westdeutscher Drahtseil-Verkauf

Dolezych GmbH & Co. KG

Hartmannstraße 8

44147 Dortmund/Germany

+49 231 8285-0

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2021-02 Tag 3: Donnerstag, 25. Februar 2021

Podium 12: Carbonbeton-Anwendungen in der Praxis – Auf der Baustelle und im Fertigteilwerk

87 Digital evolution – From fiber to textile fabric Digitale Entwicklung – Von der Faser zum textilen Gelege Roy Thyroff 88  Investigations on modular bridge constructions made of CFRP...

mehr
Ausgabe 2014-09 V. Fraas

Sonnenhaus-Küche mit textilbewehrter Betonarbeitsplatte

Erstmalig wurde vom Architekturbüro Fickenscher Architektur+ eine 3D-Textilbewehrung von V. Fraas Solutions in Textile für eine Küchenarbeitsplatte aus Beton verwendet. Im Neubau eines Sonnenhauses...

mehr
Ausgabe 2017-11 Brugg Contec

Faserverstärkte Betonelemente für Tunnel in Israel

Der Gilon Tunnel befindet sich auf dem 23 km langen Abschnitt der Bahnstrecke von Akko nach Carmiel. Der doppelröhige Eisenbahntunnel hat eine Länge von 4.700 m und einen Durchmesser von 8,50 m je...

mehr
Ausgabe 2017-01 V. Fraas

Innovative Carbon-Gittergelege für Zukunftspreis

Der Deutsche Zukunftspreis des Bundespräsidenten gehört zu den wichtigsten Wissenschaftspreisen in Deutschland. Der Deutsche Zukunftspreis für Technik und Innovation ging in diesem Jahr an die...

mehr
Ausgabe 2016-05 Solidian

Nachhaltigkeitspreis für textile ­Betonbewehrungen

Im Rahmen der Precast Show in Nashville, USA, wurde im März 2016 der Sustainability Award der National Precast Concrete Association (NPCA) verliehen, des amerikanischen Verbands der...

mehr