VÖZ

Kolloquium zum 100. des Forschungsinstitutes

Anlässlich seines 100-jährigen Bestehens lud das Forschungsinstitut des Vereinigung der österreichischen Zementindustrie (VÖZfi)zu einem Kolloquium ein. In 15 Vorträgen wurden die aktuellen betontechnologischen Entwicklungen des Alpenlandes vorgestellt.

Das Forschungsinstitut des Vereinigung der österreichischen Zementindustrie (VÖZfi) wird getragen von der Industrie, wie auch durch Zuschüsse der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft (FFG) und der Austrian Cooperative Research (ACR). Während die FFG verstärkt die Grundlagenforschung unterstützt, fördert die ACR vor allem anwendungsorientierte Forschung. Das Kolloquium findet alljährlich statt. Dieses Mal wurde zudem das hundertjährige Bestehen des Institutes feierlich begangen.

 

Die Vorträge

Probleme und Fragestellungen aus dem Ortbetonbau dominierten das diesjährige Programm, das...

Thematisch passende Artikel:

Kolloquium der österreichischen Zementindustrie 2018

Beim Kolloquium 2018 präsentierten 21 Vortragende die neuesten Erkenntnisse und Forschungsergebnisse aus den Bereichen Zement und Beton. Die neu an der TU Wien tätige Professorin Agathe Robisson...

mehr
Ausgabe 2015-10 Vereinigung der Österreichischen Zementindustrie

Rezension: Tagungsband „Energiespeicher Beton“

Der Umbau des heutigen Energiesystems – weg von fossilen Energieträgern wie Öl, Kohle und Gas und hin zu erneuerbaren, stark volatilen Energieträgern, wie Wind und Sonne – bringt eine Vielfalt an...

mehr
Ausgabe 2014-01 Schleibinger

23. Kolloquium: Rheologische Messungen an Baustoffen

Für alle, die sich mit der Verarbeitbarkeit von Beton und Mörteln auseinandersetzen, ist das Schleibinger-Kolloquium im März 2014 in Regensburg ein Höhepunkt. Seit 22 Jahren treffen sich...

mehr
Ausgabe 2011-12 Rheologische Messungen an Baustoffen

21. Kolloquium an der Hochschule Regensburg

Was vor über 20 Jahren als kleiner Diskussionskreis begann, hat sich inzwischen zu einer internationalen Veranstaltung entwickelt. Die Baustoffrheometrie ist mit dem Baustoff SVB und...

mehr

DAfStb/DBV: Fachkolloquium “Digital Fabrication with Concrete”

Die Digitale Fertigung im Betonbau hat in den vergangenen Jahren enorm an Zuspruch und Interesse in Wissenschaft, Architektur und Bauwirtschaft gewonnen. Erstmals veranstaltet der Deutsche Beton- und...

mehr