Nemetschek Engineering

Im Ganzen denken. Das Detail planen.

Fertigteilplanung ohne 3D-Modell ist heute schon fast unvorstellbar. Unter dem Stichwort „Industrialisierte Planung“ entwickelte Nemetschek Engineering ein Softwaresystem für eine hochautomatisierte Fertigteilplanung.

Als im Jahr 2005 die fertigteilspezifische Kompetenz der Nemetschek Gruppe in einer eigenen Tochtergesellschaft gebündelt wurde, konzentrierte sich deren Tätigkeit hauptsächlich auf den deutschen und den österreichischen Markt. Jene Märkte also, auf denen sich seit den späten 1980er Jahren eine automatisierte Produktion von Betonfertigteilen etablierte und wo daher für die CAD-Planung ein entsprechendes Werkzeug benötigt wurde.

Seither widmet sich die Nemetschek Engineering GmbH voll und ganz den Belangen der Betonfertigteilindustrie. Unter dem Stichwort „Industrialisierte Planung“ wurde ein...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2012-10 Nemetschek Allplan

Neues Management

Nemetschek Allplan hat die Geschäftsführung neu besetzt: Sven Larsen wurde zum kaufmännischen Geschäftsführer ernannt, Aleš Široký gleichzeitig zum technischen Direktor für die Standorte...

mehr
Ausgabe 2021-07 ALLPLAN SOFTWARE ENGINEERING

Fünf automatisierte Prozesse für mehr Effizienz in der Fertigteilplanung

Zunehmender Zeitdruck, kurzfristige Änderungen am Bauprojekt, Kosteneffizienz, immer komplexere Projekte, höhere Ansprüche an die Architektur und eine steigende Anzahl an Beteiligten prägen die...

mehr

Fünf automatisierte Prozesse für mehr Effizienz in der Fertigteilplanung

Zunehmender Zeitdruck, kurzfristige Änderungen am Bauprojekt, Kosteneffizienz, immer komplexere Projekte, höhere Ansprüche an die Architektur und eine steigende Anzahl an Beteiligten prägen die...

mehr
Ausgabe 2014-01 Nemetschek Engineering/SAA Engineering/Prilhofer Consulting

Engineering Days Wien 2013

Nach dem Erfolg der letztjährigen Veranstaltung in Singapur kehrten die Engineering Days, die sich als Drehscheibe zwischen Betreibern von Fertigteilwerken und Anbietern der Branche verstehen, ins...

mehr
Ausgabe 2014-08 Dicad

Bewehrungsplanung mit hohem Änderungskomfort

Die baubegleitende Planung wird immer mehr zum Standard. Mit CAD-Lösungen für die Tragwerks-, Bewehrungs- und Fertigteilplanung kann flexibel auf kurzfristige Änderungen reagiert werden, um...

mehr