Mediapoint & Communications

GIC: Erste „Italienische Beton-Tage“ erfolgreich

Die erstmalig ausgerichteten „GIC – Die italienischen Beton-Tage“ sind eine Kombination aus Fachausstellung und Kongress für die Betonindustrie und fanden vom 10. bis zum 12. November 2016 in Piacenza, Region Emilia Romagna, statt.

Laut Veranstalter Mediapoint & Communication S.R.L. übertrafen die Ergebnisse die Erwartungen deutlich. Auch der Großteil der mehr als 120 Aussteller sowie rund 3.000 Besucher zeigte sich mehr als zufrieden. Der eine oder andere Anbieter konnten ­direkt vom Messestand Geschäftsabschlüsse vermelden.

Nicht nur die Branchenführer zeigten sich positiv beeindruckt von der...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2020-10 MEDIAPOINT & COMMUNICATIONS

„Wir erwarten eine sehr erfolgreiche 3. GIC-Auflage“

Nach dem erfolgreichen Start im Oktober 2016 und einer gleichermaßen erfolgreichen zweiten Auflage im Jahr 2018 stehen nun die dritten Italienischen Betontage bevor. Diese finden vom 29. bis zum 31....

mehr
Ausgabe 2013-06 Molenaar Betonindustrie

Hochwertige Abstandhalter seit 60 Jahren

Das im Jahr 1953 gegründete Unternehmen Molenaar Betonindustrie BV aus der niederländischen Stadt Goes ist Hersteller von qualitativ hochwertigen Beton-Abstandhaltern für Bewehrung und Schalung und...

mehr
Ausgabe 2017-04 Cerib

Französische Betonindustrie trifft sich in Épernon

Am 06. Juli 2017 findet der dritte „Expertise & Construction“-Tag statt, in Épernon, rund 80 km südwestlich von Paris gelegen. Veranstalter ist das Studien- und Forschungszentrum für die...

mehr
Ausgabe 2012-06

Blick über den Schalungsrand

Reisen bildet. Das können die Teilnehmer von Studienreisen der verschiedenen Bildungseinrichtungen der europäischen Betonbranche sicher bestätigen. Im Mai führte eine Fachstudienreise des...

mehr