V. Fraas

Erste ABZ für Textilbeton

Das Deutsche Institut für Bautechnik (DIBt) hat Textilbeton der Marke Tudalit zugelassen und damit die erste allgemeine bauaufsichtliche Zulassung (ABZ) für Textilbeton erteilt. Zur Verstärkung von Stahlbetonbauwerken im Innenbereich, insbesondere zur Biegeverstärkung in der Zugzone bei vorwiegend ruhender Belastung, darf ab sofort der zugelassene Textilbeton verwendet werden. Hierbei handelt es sich um einen Bausatz, der aus der Textilbewehrung Tudalit-BZT2-V. Fraas des Herstellers V. Fraas Solutions in Textile GmbH oder Tudalit-BZT1-Tudatex sowie dem Feinbeton Tudalit-TF10-Pagel besteht.

„Tex...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-08 ROTHYCON

Unternehmensgründung für Textil- und Carbonbewehrungen

Seit Juni 2019 hat sich der ehemalige Geschäftsführer der V. Fraas Solutions in Textile GmbH mit einem eigenen Unternehmen im Bereich Consulting entlang der textilen Wertschöpfungskette...

mehr
Ausgabe 2017-01 V. Fraas

Innovative Carbon-Gittergelege für Zukunftspreis

Der Deutsche Zukunftspreis des Bundespräsidenten gehört zu den wichtigsten Wissenschaftspreisen in Deutschland. Der Deutsche Zukunftspreis für Technik und Innovation ging in diesem Jahr an die...

mehr
Ausgabe 2018-10 V. FRAAS SOLUTIONS IN TEXTILE

SITgrid 041 setzt Standards bei Carbonbeton

Die V. Fraas Solutions in Textile GmbH, Helmbrechts, ist Entwickler und Produzent von textilen Betonbewehrungen der Marke SITgrid. Vor allem die Carbon-Gittergelege der Marke SITgrid von V. Fraas...

mehr

TUDALIT® Markenverband e.V. gegründet

Nach langjährigen Forschungsarbeiten zur Entwicklung von Textilbeton an der Technischen Universität Dresden gründeten namhafte Unternehmen mit der TU Dresden den Markenverband TUDALIT®. Die...

mehr
Ausgabe 2015-08 V. Fraas

3D-Hochleistungsgitter für Textilbeton entwickelt

Textilbeton, bewehrt mit Gitterstrukturen aus AR-Glas oder Carbon, ist ein neuer innovativer Verbundwerkstoff. Der große Vorteil liegt in der Korrosionsbeständigkeit bei gleichzeitig hoher...

mehr