Faymonville

Demo Days: Qualität zum Anfassen

Gäste aus 25 Ländern kamen zu den „Demo Days“ des Auflieger-Herstellers Faymonville am 11. und 12. Juni 2015 in den belgischen Ort Büllingen bei Malmedy. Die Besucher hörten kompetent dargebrachte Referate und besichtigten die auf dem Firmengelände ausgestellten Exponate.

Das Hauptaugenmerk bei der diesjährigen Veranstaltung lag auf dem CombiMax und dem PrefaMax. Das CombiMax-Konzept zeichnet sich aus durch Modularität, Flexibilität und Schnelligkeit. Es ermöglicht dem Nutzer, den Auflieger so zusammenzustellen, wie es die Transportaufgabe verlangt. Auf den „Demo Days“ bauten Mechaniker vor den Augen der Besucher eine 3+5 Tiefbett-Kombination mit Zwischentisch im Handumdrehen zu einem 8-achsigen Semi-Tieflader mit Auszugsträger (Add-on-Beam) um. Aus nächster Nähe konnten sich die Anwesenden vom modularen Baukasten-System für mittlere bis schwere Nutzlasten überzeugen.

PrefaMax nun auch ­teleskopierbar

Ein weiteres Highlight der Veranstaltung war die Vorführung des teleskopierbaren PrefaMax, des Innenladers zum Transport von Betonfertigteilen. Die auf den „Demo Days“ vorgestellte Variante ist geeignet, sehr lange Betonelemente aufzunehmen. Als Weltneuheit hatte der teleskopierbare PrefaMax seinen ersten internationalen Auftritt auf der Messe Intermat in Paris. Der neue PrefaMax kann in verschiedenen Stufen bis zu einer Länge von 4.000 mm ausgezogen werden. Damit lässt sich eine maximale Ladelänge von 13.500 mm erreichen.

Eine ebenfalls viel beachtete Vorstellung erlebte der Max510-Tiefbett-Auflieger von Max Trailer. Das erste Fahrzeug dieses Typen wurde den Besuchern der „Demo Days“ als Produktpremiere vorgeführt.

Neben diesen Neuheiten waren auch die bereits seit langem bestehenden Baureihen zu bestaunen.

CONTACT

Faymonville S. A.

Schwarzenbach 12

4760 Bullingen/Belgium

+32 80640155

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-12 Faymonville

PrefaMax jetzt auch auf dem „Fünften Kontinent“

In „Down Under“ konnte Faymonville bereits vor einiger Zeit Fuß fassen. Tieflader oder Plateau-Auflieger aus Belgien sind sowohl in den Outbacks als auch in den Ballungszentren Australiens zu...

mehr

Teleskopierbarer PrefaMax für niederländische Firma SMD

SMD Transport mit Sitz in Zaltbommel, in den Niederlanden, gehört zu den Pionieren auf dem Gebiet der Innenladertransporte. Das Unternehmen ist seit mehr als 30 Jahren in diesem Bereich aktiv. Als...

mehr
Ausgabe 2015-05 Faymonville

Prefamax ausgeliefert

Das Familienunternehmen Pongratz mit Sitz in Freising bei München ist mit seiner langjährigen Erfahrung regionaler Marktführer im Bereich der Fertigteiltransporte. Mit dem Aufliegerhersteller...

mehr
Ausgabe 2013-07 Faymonville

Gewichtsoptimierter Prefamax

Die Faymonville-Gruppe hat ihren Innenlader für Betonfertigteile „Prefamax“ optimiert. Neben dem hydraulischen Modell gibt es nun eine leichtere, luftgefederte Variante. Laut Faymonville eignet...

mehr
Ausgabe 2014-09 Faymonville

Neuentwicklungen für die IAA

Anlässlich der 65. IAA Nutzfahrzeuge 2014 in Hannover wartet der belgische Tieflader- und Aufliegerhersteller Faymonville auf dem Freigelände (Stand M49) mit einer ganzen Reihe von spektakulären...

mehr