EUROBEND

5G Rotor-Richtsystem für neue Syntheton-Anlagengeneration

Die neueste Eurobend Entwicklung, das innovative 5G Rotor-Richtsystem, wird jetzt bei der neuen Generation der Syntheton Richt- und Doppelbiege- Anlagen eingesetzt.

Nachdem von Eurobend mit dem wartungsfreien 5G Rotorsystem (Patent) neue Standards beim Richten von Betonstahl gesetzt wurden, geht das Unternehmen noch einen Schritt weiter und kombiniert in der Syntheton-Baureihe den neuen 5G Rotor mit einem Doppelbiegesystem für bidirektionales Biegen.

 

Baureihe Syntheton mit einer Reihe von Vorteilen

Die neuesten 5G- Rotoren gewährleisten eine ausgezeichnete Richtqualität, besser als 1/1000, ohne Beschädigung der Betonstahlrippen, auch bei hochduktilem Material, wie z.B. Betonstahl der Duktilitätsklasse “C” bei Durchmessern bis 25 mm. Nach der Bearbeitung werden die Materialeigenschaften und die Rippenhöhe nicht beeinflusst.

Es sind Maschinen mit bis zu sieben Rotoren bzw. Durchmessern lieferbar, die mehrere Durchmesser bis 25mm bearbeiten. Jeder Rotor ist einem Durchmesser gewidmet und wird werkseitig eingestellt. Dies bedeutet laut Herstellerangabe keine Stillstandzeiten für das Nachstellen der Rollen, wie bei den Systemen mit Richtsteinen.

Das letzte Coilstück wird mit der ausgeklügelten Stab- Extraktionseinheit (Patent), nachdem es gerichtet ist, nach vorne in Produktionsrichtung herausgeführt. Der neue Draht kann dann mit Hilfe der angetriebenen Vorricht- und Drahtführungseinheiten, direkt in die Maschine eingeführt werden, wobei ist keine Umstellung der hyperbolischen Rotorrollen nötig ist. Dadurch wird, vor allem bei den großen Durchmessern, das zeitraubende Drahteinführen mit Hilfe von einem Stumpfschweißgerät, überflüssig.

Ein Roboter-Coilöffnungssystem ermöglicht das leichte und rasche Drahteinführen in die Maschine ohne Intervention des Bedieners. Dieses System ist vor allem bei den großen Durchmessern 20 und 25 mm vorteilhaft.

 

Innovativen Funktionen bei den Doppelbiegemodulen

Dazu kommen eine Reihe von innovativen Funktionen bei den Doppelbiegemodulen, die die eine maximale Flexibilität der Syntheton Anlagen gewährleisten:

Durchmesserwechsel in ca. 3 Sekunden dank des Eurobend Konvergenzsystems ohne bewegliche mechanische Teile (Patent). Der Durchmesserwechsel erfolgt einfach durch Änderung der Drehrichtung des Rotors und nicht durch die zeitraubenden Auf- und Ab- Bewegungen der Montagebasis der Rotoren bis der gewünschter Durchmesser mit der Produktionslinie ausgerichtet wird, wie dies bei den konventionellen Systemen geschieht.

Ein Biegeradiuswechsel erfolgt in “0”-Zeit. Alle Biegeradien befinden sich auf einem einziehbaren Biegewerkzeug direkt auf den Biegemodulen. Die Biegemodule müssen nicht zur einer Biegewerkzeug- Auswechselstation fahren, wie dies, mit großen Zeitverlusten, bei konventionellen Maschinen der Fall ist.

Zudem bietet das System Biegeradien bis 10ds und ermöglicht sogar die Produktion unterschiedlicher Biegeradien in einer Form. Der Biegevorgang und die Positionierung der Biegemodule erfolgen mit höchster Präzision durch vorgeschrittene Servotechnologie.

Die Konzipierung und das innovative Design der Syntheton Anlagen erlauben die flexible, auftragsbezogene Produktion. Kleinstaufträge mit verschiedenen Durchmessern und Biegeformen können, ohne Zeitverluste, nacheinander produziert werden. Durch das ausgeklügelte und kompakte Design sind alle Komponenten der Syntheton Anlagen leicht zugänglich und wartungsarm.

CONTACT

Eurobend GmbH

Alexanderstr. 1

90547 Stein (Nuremberg)/Germany

+49 911 94 98 980

www.eurobend.com

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-05 EUROBEND

Syntheton Richt- und Doppelbiegeanlagen für neues 5G Rotor-Richtsystem

Die neueste Entwicklung von Eurobend, das bahnbrechende 5G Rotor-Richtsystem, wird jetzt bei der neuen Generation der Syntheton Richt- und Doppelbiegeanlagen eingesetzt. Nachdem von Eurobend mit dem...

mehr
Ausgabe 2020-05 EUROBEND

Neue Generation der Syntheton Richt- und Doppelbiegeanlagen

Die neueste Entwicklung von Eurobend, das innovative weil wartungsfreie 5G Rotor-Richtsystem, findet jetzt Einsatz bei der neuen Generation der Syntheton Richt- und Doppelbiege-Anlagen. Nachdem von...

mehr
Ausgabe 2020-04 EUROBEND

Wartungsfreier 5G Rotor setzt neue Standards für Richtmaschinen

Die Eurobend GmbH, einer der führenden Anbieter von Richt- und Schneidemaschinen, hat einen weiteren Meilenstein im Bereich der Rotorrichtmaschinen mit hyperbolischen Rollen gesetzt: den...

mehr
Ausgabe 2017-04 Eurobend

Kombinierte Richt- und Biegemaschine mit automatischem Durchmesser- und Radiuswechsel

Nachdem von Eurobend mit den Rotorrichtmaschinen der Melc-Baureihen neue Standards beim Richten von Betonstahl und Draht gesetzt wurden, geht Eurobend noch einen Schritt weiter und kombiniert in der...

mehr
Ausgabe 2010-11 Richtmethoden - Der Stand der Technik

Rotorrichtmaschinen für Betonstahl und Draht

Das Angebot an Betonstahlverarbeitungslinien umfasst unter anderem eine vollständige Palette an programmierbaren Hochleistungs-Richtautomaten für Betonstahl vom Coil (Typ Melc), die für den...

mehr