Dezember 2009

Stichwörter: Verfahren zum Gießen von Betonkörpern; Schalung für Präzisions-Betonteile; Bauelement, insbesondere für Hochbauwerke; Außenfassade mit thixotropen Eigenschaften für Gebäude und Bauwerke u. dgl.; Vorrichtung zum Manipulieren von Lasten, insbesondere von Stahlmatten aus Stahlstäben; Einstreu- und Einrüttelvorrichtung zur Bearbeitung einer Bodenfläche, insbesondere zum Einsanden eines pflasterförmigen Bodenbelags

Thematisch passende Artikel:

Neuartiges Seilschlaufenverbindungssystem vom DIBt zugelassen

Mit dem Fertigteilbau werden eine effiziente Herstellung der Betonfertigteile und kurze Bauzeiten verbunden. Auch die Verbindung der Elemente untereinander muss deshalb zügig und einfach umsetzbar...

mehr
Ausgabe 2013-02

Pflanzstein und Anordnung mehrerer Pflanzsteine

(10) DE 10 2010 019 586 A1 (22) 05.05.2010 (43) 27.12.2012 (71) Lilli, Kirsten, 81373, München, DE (57) Zusammenfassung: Die vorliegende Erfindung betrifft einen Pflanzstein, insbesondere einen...

mehr
Ausgabe 2013-08

Distanzelement und Vorrichtung, insbesondere zur Ladungssicherung beim Transport von Betonteilen

(10) OE 10 2011 056 054 A1 (22) 05.12.2011 (43) 06.06.2013 (71) REUSS-5EIFERT GmbH, 45549 Sprockhövel, DE (57) Die Erfindung betrifft ein Distanzelement (3), insbesondere zur Ladungssicherung beim...

mehr
Ausgabe 2013-02

Turmfertigung

(10) OE 10 2011 078 016 A1 (22) 22.06.2011 (43) 27.12.2012 (71) Wobben, Aloys, 26607, Aurich, DE (57) Die vorliegende Erfindung umfasst ein Verfahren zum Fertigen eines Turmsegmentes eines Betonturms...

mehr
Ausgabe 2013-02 Von der Forschung zur Praxis

Neue Erkenntnisse zu Rost auf Schalung

Das Rosten von Stahlschalungen ist seit vielen Jahren ein Problem der Betonfertigteilindustrie. Nach den üblichen Ausschalfristen von 8 bis 16 Stunden zeigen sich auf den Schalungen und Schaltischen...

mehr