Fertigteil-Stützen

Neue betontechnologische Möglichkeiten

Bei der Ausführung von Hochbaustützen kommen sowohl Ortbeton- als auch Fertigteilbauweisen zur Anwendung. Die Entscheidung für die jeweilige Bauweise wird durch Kriterien wie Kosten-, Termin- und Qualitätsanforderungen beeinflusst. Wenn in diesem Zusammenhang die Fertigteilbauweise als vorteilhaft angesehen wird, kann wiederum zwischen Stahlbeton- und Stahl-Beton-Verbundlösungen unterschieden werden [1].

Bei der Ausführung von Hochbaustützen mit einem hohen Anspruch an die architektonische Wahrnehmung (Abb. 1) werden oft Stahl-Beton-Verbundstützen ausgeführt. Diese Bauweise kombiniert das Bestreben nach einem filigranen Bauteil mit einer hohen Tragfähigkeit bei geringen Querschnittsabmessungen. Mit der Stahlbetonbauweise können aufgrund der Beschränkungen in nationalen Regelwerken die gewünschten großen Schlankheiten bei hohen Traglasten derzeit meist nicht realisiert werden.

In diesem Beitrag wird über theoretische und experimentelle Untersuchungen am iBMB (Institut für Baustoffe, Massivbau...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2013-02 Forschung für neue Märkte

Hochleistungsbetone

Herausforderung Hochleistungsbeton Ultrahochleistungsbetone (UHPC) sind Baustoffe mit extrem dichtem Gefüge, die in ihrem Eigenschaftsbild Stahl sehr ähnlich sind. Einem hohen Verbreitungsgrad...

mehr
Ausgabe 2021-02

Nachhaltige und ökologische Ultra-Hochleistungsbetone – Widerspruch oder Perspektive?

Ressourcenschonung und Nachhaltigkeit sind die aktuellen globalen Ziele. Die Verbesserung der CO2-Bilanzen von Zementen und Betonen stehen im Fokus wissenschaftlicher Untersuchungen. Aus der...

mehr
Ausgabe 2021-02

Ein alternatives Tabellenverfahren zur Heißbemessung von Stahlbetonstützen – Erläuterungen zum neuen Anhang C in DIN EN 1992-1-2/A1

Im November 2019 ist eine A1-Änderung [2] von Eurocode 2 –  DIN EN 1992-1-2: Tragwerksbemessung für den Brandfall [1] veröffentlicht worden. Diese A1-Änderung enthält 7 Bemessungstabelle im...

mehr
Ausgabe 2019-02 Herstellung, Baupraxis, Betontechnologie

Pilotbrücke Dürnbach – Deutschlands erste Fertigteil-Bahnbrücke aus UHPC, Teil 2

Konzeption und Planung der Bahnbrücke (Tegernsee-Bahn) in Dürnbach wurden in Teil 1 des Beitrags erläutert. In Teil 2 werden Informationen zur Herstellung der Brücke im Fertigteilwerk und zu den...

mehr
Ausgabe 2018-04 SUBMITTED BY/EINGEREICHT VON: H-BAU TECHNIK

Monocrete – optimierte Produktion von Stützen mit Konsolen

Bei der Herstellung von Fertigteilstützen in einem Fertigteilwerk sind die Stützen häufig mit Konsolen auszuführen. Die Herstellung der Konsole ist ein sehr aufwendiger Prozess, da die...

mehr