Schwarzer Sichtbeton

Unerwünschte Wechselwirkungen zwischen schwarzem Eisen-oxidpigment und PCE-Hochleistungsfließmitteln –

PCE-Hochleistungsfließmittel sind gängige Betonzusatzmittel zur Herstellung von Betonfertigteilen und Transportbeton, sie werden insbesondere zur Herstellung von selbst- oder leicht verdichtenden Betonen eingesetzt. Um schwarzen Sichtbeton herzustellen, wird in erster Linie der Einsatz schwarzer Eisenoxidpigmente wie etwa Bayferrox 360 empfohlen, insbesondere, um eine dauerhafte Schwarzeinfärbung zu gewährleisten. Gerade die Kombination von PCE-haltigen Fließmitteln und schwarzen Eisenoxidpigmenten führt manchmal zu unerwünschten Ergebnissen.

Erscheinungsbilder

Mit schwarzen Eisenoxidpigmenten...

Mehr erfahren Sie in der Heftausgabe. Jetzt bestellen!