SUBMITTED BY/EINGEREICHT VON: NANO-X GMBH

Innovation: Multifunktionelle Beschichtung für Beton

Beton und insbesondere Betonoberflächen unterliegen in der Praxis einer Vielzahl von Einflüssen, die zu einer technischen, funktionellen oder optischen Minderung der Bauteile führen. Dazu gehören beispielsweise Verschmutzung, Ausblühungen, Vandalismus (z.B. durch Graffiti) oder Bewuchs durch Algen, Flechten oder Moose. Durch Poren in der Oberfläche kommt es nach und nach zu Wassereintritt und zu einer Korrosion des Betons, was technische und funktionelle Mängel nach sich zieht.

Zur Vermeidung werden die Betonoberflächen lackiert, imprägniert oder mit organischen Klarlacken oder Antigraffitilacken gestrichen, was durch die Alkalität und poröse Beschaffenheit von Beton meist nur für kurze Zeit wirkt.

 

Keine Ausblühungen, kein Schmutz

Die Nano-X GmbH hat mit der Produktfamilie x-protect EC 70 einen völlig neuen Betonschutz entwickelt. Die Basis dieser Beschichtung ist ein innovatives, glasartiges High-Solid-Bindemittel, das sich einfach auf den frischen oder gealterten Beton aufrollen oder aufstreichen lässt und in kurzer Zeit abbindet. Es kommt zu einem Schließen der Poren und einer chemisch festen Anbindung an den Beton, ohne die Atmungsaktivität vollständig zu unterbinden.

Folgende Wirkungen werden laut Hersteller mit der x-protect EC 70-Produktfamilie erreicht: Verhindern von Ausblühungen und zusätzliche Farbintensivierung bei eingefärbtem Beton, Verhindern von Bewuchs zu 99 % ohne biozide Zusatzstoffe, Verhindern von Verschmutzung (Resistenz gegen Öle, Graffiti kann leicht entfernt werden), Einfärbung (Produkt in Grau, Schwarz, Weiß, Terracotta und Anthrazit), Einstellen des Oberflächenglanzes von glänzend bis matt, Einstellung der Rutschhemmung mit R 11 (zertifiziert), photokatalytischer Effekt oder Easy-to-Clean-Effekt (Sonderprodukte).

CONTACT

Nano-X GmbH

Theodor-Heuss-Str. 11a

66130 Saarbrücken/Germany

Dr. Stefan Sepeur

+49 681 95940-11