UVMB und MIRO beteiligen sich an „Sandsation“

Erstmalig in diesem Jahr werden sich der Unternehmerverband Mineralische Baustoffe UVMB e.V. in Kooperation mit dem Bundesverband Mineralische Baustoffe e.V. MIRO an dem renommierten Skulpturenfestival „Sandsation“ in seiner inzwischen 8. Auflage beteiligen, welches vom 6. Juni bis zum 29. August in Berlin stattfindet. Neben einer Bannerwerbung mit dem Thema „Sand in seiner schönsten Form“ beider Verbände wird der MIRO für eine Skulptur ein Preisgeld von 1000 Euro vergeben.

Bereits seit Beginn des Skulpturenfestivals im Jahr 2002 an wird der Sand durch das UVMB-Mitgliedsunternehmen „Sand & Mörtelwerk GmbH & Co KG“ aus Niederlehme geliefert. Der goldgelbe und „anlehmige“ Sand lässt sich gut verdichten und erreicht so eine hohe Standfestigkeit. Auf Initiative des UVMB wurde nach der Anlieferung von 2.000 Tonnen Skulpturensand und ca. 320 Tonnen Untergrundsand die notwendige Radlader- und Baggertechnik zur Verfügung gestellt, damit die „Compacter“ den Sand verdichten und aufbauen können. Ab 1. Juni sind dann die eigentlichen Sandkünstler – die „Carver“ – dran und werden ihre Skulpturen erschaffen.

 

UVMB e.V. Geschäftsstelle Leipzig
Walter-Köhn-Str. 1 c
04356 Leipzig / Germany
Tel.: +49 341 5204660
Fax: +49 341 52046620
post @ uvmb . de
www.uvmb.de

Thematisch passende Artikel:

07/2010 9. Baustoffkolloquium

Aus Praxis und Forschung

Bereits in den Grußworten zu Beginn der Vortragsveranstaltung wurde den Teilnehmern klar, dass es hier nicht darum ging, dass sich eine Branche selber feiert. Nach einigen einleitenden Worten von...

mehr
01/2019 RWTH AACHEN/ITA

Weltpremiere CON-TEXTURES-Skulptur

Die weltweit erste großformatige Carbonbeton-Skulptur CON-TEXTURES wurde am 30. November 2018 auf einer der wichtigsten europäischen Textiltagungen enthüllt, der Aachen-Dresden-Denkendorf...

mehr
07/2010 Mehr Kompetenz in der Baustoffindustrie

Zusammenschluss von Verbänden

Am 7. Mai erfolgte in Dessau während der Verbandstage der Zusammenschluss durch eine Aufnahme des Fertigteilverbandes in den UVMB. Der neue Verband vertritt jetzt 206 Unternehmen im Gebiet der neuen...

mehr
01/2012 KANN liefert Sonderbauteile zur Wallfahrt

Heilig-Rock-Skulpturen als Begegnungsstätten

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Das gilt auch für die Heilig-Rock-Wallfahrt, die nächstes Jahr in Trier stattfinden wird. Um auf das kirchliche Großereignis aufmerksam zu machen,...

mehr
07/2023 PUNKTUM.BETONBAUTEILE

Position aus der punktum.betonbauteile 2/2023: Versickerungsfähige Pflasterbefestigungen als Beitrag zur Klimaresilienz

An dieser Stelle veröffentlicht BFT International in Kooperation mit den unten genannten deutschen Verbänden die Position der Organisationen zu einem aktuellen Thema der deutschen oder europäischen...

mehr