SUBMITTED BY/EINGEREICHT VON: PRECONTECH

Innovation: Montage-System für vorgefertigte Wände

Die Innovation besteht aus einem Verbindungs- und Montagesystem auf Basis einer PTA Ankerschiene mit doppeltem Hammerkopf für Massivwände und isolierte Wandplatten.

Der Click Connector wird an der Stirnseite der ersten Wandplatte in der Standard-Ankerschiene vormontiert. Die Ankerschiene der zweiten Wandplatte erhält eine Vergrößerung im oberen Bereich zum Einführen des Click Connectors. Danach wird dieser an der ersten Wand leicht gelöst, fällt in den engeren Schlitz der Ankerschiene und wird auf beiden Seiten mittels Schraube und Unterlegscheiben an den Lippen der Ankerschiene zug- und druckfest verbunden. Es entsteht eine relativ schmale Fuge, die mit einem thixoptropen Mörtel verfüllt werden kann. Auf Montagestützen kann weitestgehend verzichtet werden; insgesamt werden die Montage-/Krankosten sowie der Aufwand zum Verfüllen der Fuge deutlich reduziert.

Es wurde eine weitere Variante entwickelt, um die Montage innerhalb einer kleinen Aussparung von außen oder innen vorzunehmen. Mit einem Magneten wird sowohl die Montageaussparung geschaffen als auch eine Zwangsführung der Ankerschiene mit vertieftem Einbau erreicht, was eine schnelle Mon­tage innerhalb von 30 s ermöglicht.

Eine weitere Anwendungsmöglichkeit mit veränderten Montagekomponenten, befestigt in PTA Ankerschienen mit vergrößerter Öffnung, besteht für seismische Verbindungen in erdbebengefährdeten Gebieten. Für dieses Montagesystem wird gemeinsam mit der Universität Kaiserslautern ein Kooperations-Projekt betrieben; ZIM-Fördermittel wurden bereits gewährt.

Mit solch innovativen Systemen wird ein Beitrag geleistet, durch Kosteneinsparung bei der Montage von Wandplatten deutsche Entwicklungskompetenz weltweit zu vermarkten. Bei Wohnungsbauprojekten in Brasilien und Algerien sowie bei einem modularen Bausystem mit Culverts in Mosambik wurde dieses Montagesystem bereits erfolgreich getestet. Über seit Jahren bestehende weltweite Vertriebskanäle wird in den kommenden Monaten versucht, die Systeme in Indien, Südafrika, Saudi-Arabien, auf den Philippinen, in den Vereinigten Arabischen Emiraten und diversen Entwicklungsländern bei einigen Großprojekten zu vermarkten.

CONTACT

Precontech International GmbH

Beckerweg 6

65468 Trebur/Germany

+49 6147 9139-20

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2020-08 BVT RAUSCH/PRECONTECH

600.000 Konnektoren für Wohnbauprojekte auf den Philippinen

Vor gut zwei Jahren hatten wir in der BFT International über das Kick-Off Projekt von Precontech auf den Philippinen mit seinerzeit 38.000 gelieferten Click-Connectoren für ein Großprojekt mit...

mehr
Ausgabe 2018-05 PreConTech

38.000 Klick-Konnektoren für asiatisches Housing-Projekt

Die PreConTech GmbH entwickelte kürzlich ein Verankerungssystem, um Mauersteine aus unterschiedlichen Materialien gegen seismische, thermische und Windeinwirkungen zu schützen. Die Neuheit wurde...

mehr
Ausgabe 2017-04 SUBMITTED BY/EINGEREICHT VoN: PRECONTECH

Innovation: Neues seismisches ­Verbindungssystem für Mauerblöcke

Weltweit existieren viele Erdbebengebiete mit Gebäuden in Skelettbauweise mit Strukturen aus Beton oder Stahl, deren Ausfachungen mit Steinen vermauert werden. Laut Herstellerangabe wurde kürzlich...

mehr
Ausgabe 2013-05 Hilti Deutschland

Support System für Ankerschienen

Auf der diesjährigen Messe BAU in München hat die Firma Hilti ein Support System für ihre Ankerschiene HAC vorgestellt. Die Markteinführung in Kürze zu erwarten. Der korrekte Einbau von...

mehr
Ausgabe 2013-09 Stekox

Vollflächig beschichtetes Quellfugenblech

Mit FleeceproofX 1 präsentiert Stekox eine weitere Marktneuheit im Bereich der Abdichtungstechnik. In dem vollflächig beschichteten Quellfugenblech kombiniert der Hersteller die bewährten...

mehr