Schöck Bauteile

Eberhard Schöck feierte 80. Geburtstag

Der Bauingenieur und Firmengründer Eberhard Schöck feierte am 26. April 2015 seinen 80. Geburtstag. Bei guter Gesundheit blickte er mit Familie, Freunden, Mitarbeitern und geladenen Gästen aus Politik, Wirtschaft und Kultur auf sein Lebenswerk zurück.

Schöck wurde 1935 in Nürtingen im heutigen Bundesland Baden-Württemberg geboren. Nach einer Maurerlehre studierte er Bauingenieurwesen in Stuttgart und Hamburg. 1962 legte er mit dem Schöck Bautrupp den Grundstein für das heutige Unternehmen Schöck Bauteile GmbH. Aus seinem Antrieb, Bauprozesse zu rationalisieren, entstanden erste Erfindungen, wie...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2010-05 Eberhard Schöck wird 75 Jahre alt

Schöck-Gründer und Isokorb-Erfinder feiert Geburtstag

Eberhard Schöck – Namensgeber und Gründer der Schöck Bauteile GmbH – feierte am 26. April seinen Geburtstag. Schöck startete 1962 mit einem kleinen Bautrupp, aus dem sich inzwischen ein...

mehr
Ausgabe 2013-12 Schöck Bauteile

Russische Delegation ehrt Eberhard Schöck

Im Rahmen einer Deutschlandreise ehrte eine siebenköpfige Delegation von russischen Wissenschaftlern den Bauingenieur und Firmengründer Eberhard Schöck für seine Pionierleistung in der Bauphysik....

mehr

Nachruf: Trauer um Eberhard Schöck

Am 19.01.2022 ist Eberhard Schöck, Bauingenieur und Gründer der Schöck AG in Baden-Baden, im Alter von 86 Jahren gestorben. Angetrieben von der Vision, das Bauen moderner zu machen, und dem Mut,...

mehr
Ausgabe 2017-04 BBF/Eberhard-Schöck-Stiftung

BetonTage: Beste Auszu­bildende ausgezeichnet

Im feierlichen Rahmen der 61. BetonTage verlieh das BBF, erstmals gemeinsam mit der Eberhard-Schöck-Stiftung, den Nachwuchspreis Betonbauteile. Damit werden die besten Auszubildenden der...

mehr
Ausgabe 2015-12 Schöck AG

Wechsel im Aufsichtsrat bei der Schöck AG

Dr. Hans-Hermann Klumpp hat sein Amt im Aufsichtsrat der Schöck AG aus Altersgründen niedergelegt. Sein Nachfolger ist seit 10. Juli 2015 der Unternehmer Dr. Christof Maisch. In Ergänzung ihres...

mehr