BEUTH

BIM – das digitale Miteinander

Die Digitalisierung ist heute allgegenwärtig, in Gesellschaft, Wirtschaft und im täglichen Arbeitsleben. Das Building Information Modeling (BIM) ermöglicht digitale Zusammenarbeit der am Bau Beteiligten an einem Modell. Doch ist das so einfach?

Das Buch „BIM – das digitale Miteinander“ stellt Fragen und versucht Antworten darauf zu geben, unter anderem: Wer kann mit wem? Wie machen es andere Branchen? Wie schaffen Planer, Bauunternehmer und Betreiber von Bauwerken heute den Sprung in das neue Zeitalter? Wie groß ist der Kulturwandel wirklich? Wie fühlt sich die neue transparente Zusammenarbeit...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 11-2015 Beuth Verlag

Rezension: Überblick über die wichtigsten BIM-Prinzipien

Das Buch „BIM – Einstieg kompakt“, herausgegeben vom Berliner Beuth Verlag, versteht sich als Einstieg in das Thema Building Information Modeling (BIM), als eine auf das Wesentliche komprimierte...

mehr
Ausgabe 2015-05 Beuth Verlag

Betonbauwerke für die Zukunft

Am 19. März 2015 fand in Leipzig die 11. Tagung der Veranstaltungsreihe „Betonbauteile“ statt. Der Tagungsband „Betonbauwerke für die Zukunft“ stellt der Fachwelt alle Vorträge der renommierten...

mehr
Ausgabe 2014-03 Beuth Verlag

Finite Elemente in der Baustatik-Praxis

Das Nachschlagewerk „Finite Elemente in der Baustatik-Praxis“ führt in die Praxis der FE-Methode ein und orientiert sich dabei an Beispielen aus der Baustatik, die ohne FEM nicht mehr denkbar ist....

mehr
Ausgabe 2012-07

Eurocodes und deutsche Anhänge in Englisch

Der Beuth Verlag hat mit der englischen Version von „Eurocode online“ einen neuen Online-Dienst speziell für ausländische Bauunternehmer entwickelt. Der Service enthält neben den Eurocodes alle...

mehr
Ausgabe 2020-02 Arbeiten mit BIM

Instandsetzungen von Stahlbetonbauteilen

Seit einigen Jahren steht Bauherren, Planern und Bauausführenden modellbasierte 3D-Konstruktionssoftware (BIM-Software) zur Verfügung. Bei BIM (Building Information Modeling) handelt es sich zum...

mehr