Reinforcing mesh of carbon rods

(10) DE 10 2017 008 898 Al

(22) 23.09.2017

(43) 14.06.2018

57) Der Verbund zwischen Beweh­rungselementen aus Carbonfasern und üblichem Beton ist zu gering. Bisher wird eine Anpassung des Betons an das Bewehrungselement aus Carbonfasern erforderlich. Dieser Spezialbeton ist jedoch für massive Bauteile auf Grund der sonstigen Eigenschaften ungeeignet.

Der Verbund zwischen Beton und Carbonbewehrung wird über die Geometrie einer mehrlagigen Matte erreicht. Da­zu werden Carbonstäbe (4) in mehreren Lagen kreuzweise als Bewehrungsmatte (1) ausgebildet. Die Carbonstäbe (4) bilden einzelne Stabgruppen (2...

Related articles:

Issue 2019-06

Construction element for thermal insulation

(10) DE 10 2017 118 745 A1 (22) 17.08.2017 (43) 11.04.2019 (57)  Bauelement zur Wärmedämmung zwischen einem tragenden (A) und einem getragenen Bau­teil (B), insbesondere zwischen einem Gebäude...

more
Issue 2017-12

Reinforcing element

(10) DE 10 2016 106 290 A1 (22) 06.04.2016 (43) 12.10.2017 (57) Die Erfindung betrifft ein Verstär­kungselement (10), insbesondere Bewehrungselement (12) zur Einlage und Lagefixierung von mindestens...

more
Issue 2017-11

Sectional shuttering unit for a formwork system for the manufacture of precast concrete elements

(10) DE 20 2017 103 993 U1 (22) 04.07.2017 (45) Bekanntmachungstag im Patentblatt: 14.09.2017 (47) 03.08.2017 (57) Abschalprofileinheit für ein Schalungs­system zur Herstellung von...

more
Issue 2019-07

Reinforcement for 3-D-printed concrete objects

(10) DE 10 2017 126 345 A1 (22) 10.11.2017 (43) 16.05.2019 (57) Die Erfindung betrifft ein Verfahren zur Herstellung eines Bauteils (1) aus aushärtbarem Materi­al, wobei in einem ersten...

more
Issue 2019-11

Concrete guide wall

(10) DE 20 2014 011 344 U1 (22) 07.03.2014 (45) 05.09.2019 (57) Betonleitwand zur Fahrbahnbegren­zung, mit einem, mehrere Betonelemente (12) aufweisenden Beton­körper (10), wobei zwischen den...

more