Device for heat decoupling between a concreted building wall ...

(10) DE 10 2018 130 844 A1

(22) 04.12.2018

(43) 04.06.2020

(57) Beschrieben wird ein Wärmedäm­melement zur Wärmeentkopplung zwischen aus Beton zu erstellenden, tragenden Gebäudeteilen, nämlich einer ver­tikalen Gebäudewand, und einer darüber- oder darunter­liegenden Geschossdecke. Das Wärmedämmelement weist einen linienförmig zwischen den Gebäudeteilen zu verlegen­den Grundkörper auf, der zumindest teilweise aus einem druckkraftübertragenden und wärmedämmenden Werkstoff, nämlich Leichtbeton, besteht und eine obere und eine untere Auflagefläche zum vertikalen Anschluss an die Gebäudetei­le besetzt. Außerdem hat der Grundkörper zwei gegenüber­liegende kurze Stirnseiten, die zur Anlage an benachbarte Wärmedämmelemente bei linienförmiger Verlegung ausge­bildet sind, indem sie einen von der bezüglich der Auflage­flächen Senkrechten abweichende Formgebung aufweisen.

(71) Schöck Bauteile GmbH, 76534 Baden-Baden, DE

Related articles:

Issue 2017-03

Device and method for thermal coupling of ­concrete building units

(11) EP 3 112 542 Al (22) 07.04.2016 (43) 04.01.2017 (57) Bei einem tragenden, aus Beton erstellten vertikalen Gebäudeteil, insbesondere einer Stiltze, mit einer oberen...

more
Issue 2017-12

Connecting element for a heat neutralizer between a vertical and a horizontal construction element

(10) DE 10 2016 106 036 A1 (22) 01.04.2016 (43) 05.10.2017 (57) Bei einem Anschlussbauteil zur lastabtragenden, vertikalen Verbindung von Gebäudeteilen, mit einem wärmedämmenden Grundkörper,...

more
Issue 2016-12

Device and process for heat decoupling of concrete building sections

(10) DE 10 2015 106 294 A1 (22) 23.04.2015 (43) 27.10.2016 (57) Bei einem tragenden, aus Beton erstellten vertikalen Gebäudeteil, insbesondere einer Stütze, mit einer oberen Auf-lagefläche zur...

more
Issue 2020-05

Textile-concrete element, method for manufacture of a textile-concrete element ...

(10) DE 10 2018 122 972 A1 (22) 19.09.2018 (43) 19.03.2020 (57) Die Erfindung betrifft ein Textilbe­tonelement (1) mit mindestens einer Textilbewehrung (2), die ein Gewebe, ein Gewirk oder ein...

more
Issue 2020-04

Anchor rail

(10) DE 10 2018 119 890 A1 (22) 16.08.2018 (43) 20.02.2020 (57) Die Erfindung betrifft eine Anker­schiene (1) zu einer Befestigung von Hammerkopfschrau­ben in Beton. Die Erfindung schlägt vor,...

more