Dyckerhoff-Zementwerke erhalten CSC-Nachhaltigkeitszertifikat

Dr. Thomas Sievert, Leiter Qualität & Technische Beratung bei Dycker-hoff, nahm die CSC-Zertifikate von BTB Hauptgeschäftsführer Dr. Thomas Aßbrock entgegen (Figure: BTB/Edelbruch)

Dr. Thomas Sievert, Leiter Qualität & Technische Beratung bei Dycker-hoff, nahm die CSC-Zertifikate von BTB Hauptgeschäftsführer Dr. Thomas Aßbrock entgegen (Figure: BTB/Edelbruch)
Alle sieben deutschen Dyckerhoff Zementwerke wurden mit dem Siegel „Silber“ des Concrete Sustainability Council (CSC) ausgezeichnet. Derzeit ist dies die höchstmögliche Auszeichnung für Zementwerke gemäß den Vorgaben des CSC. Das CSC-Zertifizierungssystem wird weltweit angeboten; die Zertifikate können nachhaltig produzierende Unternehmen aus den Bereichen Beton, Zement und Gesteinskörung erwerben. Das Dyckerhoff Werk Lengerich war das erste in Deutschland zertifizierte Zementwerk.

Bei der offiziellen Auftakt- und Informationsveranstaltung zur Einführung des Concrete Sustainability Council in Deutschland nahm Dr. Thomas Sievert, Leiter Qualität und Technische Beratung bei Dyckerhoff, im April in Berlin die Zertifikate für die deutschen Dyckerhoff Zementwerke entgegen. Der Wert der CSC-Zertifizierung ergibt sich aus der Anerkennung durch internationale Systeme wie BREEAM, LEED und DGNB zur Bewertung der Nachhaltigkeit von Gebäuden. Aufgrund des wachsenden ökologischen Bewusstseins und der vermehrten Investoren-Nachfrage nach „Green Building“ werden für zertifizierte Unternehmen Wettbewerbsvorteile erwartet. Vergleichbar ist das CSC-System mit dem aus der Holz- und Papierverarbeitung bekannten FSC-Siegel.

 

CONTACT

Dyckerhoff GmbH

Hauptverwaltung

Biebricher Straße 68

65203 Wiesbaden/Germany

+49 611 676-0

www.dyckerhoff.com

Thematisch passende Artikel:

Dyckerhoff: 17 neue CSC-Zertifikate in Gold

Im März 2021 wurden alle sieben deutschen Dyckerhoff Zementwerke sowie zehn Transportbetonwerke mit dem Siegel „Gold“ vom Concrete Sustainability Council (CSC) ausgezeichnet. Die Zementwerke...

mehr

Partnerschaft wird neu geordnet fortgesetzt

Dyckerhoff und Sievert haben ihre Partnerschaft neu gestaltet und die unternehmerische Führung in den Sparten wie folgt geregelt: Sievert übernimmt vollständig die Sparten Logistik und Bauchemie...

mehr

Zertifizierte Nachhaltigkeit: CSC startet in Deutschland

Beton- und Zementhersteller sowie Produzenten von Gesteinskörnung, die sich für nachhaltiges Wirtschaften engagieren, können sich ab sofort zertifizieren lassen. Erste Unternehmen durchlaufen...

mehr
2013-07 Lafarge Zement

Zementwerk in der Ukraine verkauft

Lafarge gibt den Verkauf seiner Zementaktivitäten in der Ukraine mit einem Unternehmenswert von 96 Millionen EUR an CRH plc. bekannt. Das Zementwerk, das im Nassverfahren arbeitet, befindet sich in...

mehr
2019-01 BTB/CSC

CSC-Nachhaltigkeitsnachweise – Version 2.0 startet

Seit gut einem Jahr können sich Betonhersteller, Zementhersteller und Produzenten von Gesteinskörnung, die sich für nachhaltiges Wirtschaften engagieren, zertifizieren lassen. Grundlage ist das...

mehr