Cemex ruft Förderpreis Beton 2018 aus

Diese Stele mit eingraviertem Namen wird dem ausgewählten Preisträger überreicht (Figure: Cemex Deutschland AG/Annette Lüning)

Diese Stele mit eingraviertem Namen wird dem ausgewählten Preisträger überreicht (Figure: Cemex Deutschland AG/Annette Lüning)
Die Cemex Deutschland AG mit Sitz in Rüdersdorf bei Berlin schreibt den Förderpreis Beton für das Jahr 2018 aus. Zur Teilnahme eingeladen sind Praktiker und Wissenschaftler in Bauunternehmen, in der Baustoffproduktion, in Forschungseinrichtungen, in Universitäten und in Materialprüfanstalten. Der Förderpreis Beton besteht seit mehr als drei Jahrzehnten. Er genießt unter Betontechnologen ein hohes Ansehen und hat sich als die führende Auszeichnung in der Baustoffforschung etabliert.

Die eingereichten Wettbewerbsbeiträge sollen Möglichkeiten zur Verbesserung der baustoffspezifischen Eigenschaften, der Qualität, der Wirtschaftlichkeit, der Ökologie sowie der technologischen Aspekte von Beton und Betonbauwerken aufzeigen. Eine eingereichte Arbeit muss in deutscher oder englischer Sprache entstanden sein und der Fachöffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Sie sollte nicht älter als zwei Jahre sein. Beiträge von Professoren von Technischen Hochschulen, Universitäten und Fachhochschulen oder Arbeiten, bei denen diese als Mitautoren genannt werden, sind von der Teilnahme ausgeschlossen. In Ausnahmefällen behält sich der Ausrichter vor, den Preis zwischen zwei Preisträgern aufzuteilen.

Die Entscheidung über die Vergabe des Preises trifft eine unabhängige Preisjury unter dem Vorsitz von Prof. Dr. Rolf Breitenbücher, Ruhr-Universität Bochum.

Wer einen Beitrag zum Förderpreis Beton 2018 einreichen will, muss seine Arbeit in sechsfacher gedruckter Ausfertigung und in digitaler Form bis zum 30. April 2018 an Peter Lyhs schicken (s. CONTACT).

 

CONTACT

Cemex Deutschland AG

Peter Lyhs

Frankfurter Chaussee

15562 Rüdersdorf/Germany

+49 33638 541220

www.cemex.de

Thematisch passende Artikel:

2010-09 Cemex Zement BetonForum 2010 in Rüdersdorf

Dauerhaft – Haltbar

Die insgesamt neun Fachvorträge widmen sich folgenden Themen: » Dauerhaftigkeit als eine Voraussetzung für Nachhaltigkeit » Einsatz innovativer Baustoffe und deren hochwertige Verarbeitung zu...

mehr

Cemex-Förderpreis Beton 2016 vergeben

Der Cemex-Förderpreis Beton 2016 geht an Dr.-Ing. Stefanie Marilies von Greve-Dierfeld für den Beitrag „Bemessungsregeln zur Sicherstellung der Dauerhaftigkeit XC-exponierter Stahlbetonbauteile“....

mehr

Cemex: Neuauflage der „Baustofftechnischen Daten“

Das von der CEMEX Deutschland AG herausgegebene Kompendium „Baustofftechnische Daten“ im handlichen DIN-A6-Format wird regelmäßig aktualisiert. Jetzt liegen sie in der 25. Auflage vor. „Wir...

mehr
2018-08 CEMEX

10.000 Kunden weltweit nutzen Cemex Go

Laut Cemex S.A.B. de C.V. nutzen 25 % der Kunden des Unternehmens weltweit die digitale Inte-grationsplattform Cemex Go. Cemex Go begleitet alle Abläufe des Kunden. Mit Cemex Go können die Kunden...

mehr

Gelebte Kundennähe auf dem Cemex-BetonForum 2017

Die wissenschaftlich-technische Veranstaltungsreihe der Cemex Deutschland AG wartete 2017 mit einem neuen Konzept auf: Statt einer zentralen Veranstaltung waren dieses Jahr drei Termine in...

mehr