BASF: MasterEase für Beton mit niedriger Viskosität

Weltweit führend im Bereich der Betonzusatzmittel haben die Experten von Master Builders Solutions eine neue Polymer-Generation entwickelt, mit der sich die rheologischen Eigenschaften von Beton deutlich verbessern: Moderne Betone weisen wegen ihres geringen Wasseranteils häufig eine hohe Viskosität auf. Obwohl die Beton-Verarbeitbarkeit gemessen in Standardtests wie zum Beispiel dem Fließmaß hoch ist, ist der Beton häufig zäh, klebrig und damit schwer zu pumpen und einzubauen. Das betrifft insbesondere Betone mit einem geringen Wasser/Zement-Anteil, die auf Nachhaltigkeit optimiert sind.

Um diese Herausforderung zu meistern, präsentiert BASF eine neue Produktreihe von Betonzusatzmitteln mit dem Markennamen MasterEase, die für Betone mit niedriger Viskosität entwickelt wurde. Mit der neuen Technologie kann die plastische Viskosität um bis zu 30% reduziert werden. Das ermöglicht eine deutliche Verringerung des Drucks, der zum Pumpen des Betons auf der Baustelle benötigt wird. Einbauen und Glätten sind wesentlich einfacher, schneller und wirtschaftlicher als bei der Verwendung von herkömmlichem Beton.

 

CONTACT

BASF SE

Carl-Bosch-Str. 38

67056 Ludwigshafen/Germany

+49 621 60-0

www.basf.com

Thematisch passende Artikel:

2017-04 SUBMITTED BY/EINGEREICHT VON: BASF

Innovation: MasterEase – Fließmittel für Betone mit ­niedriger Viskosität

Mit der MasterEase-Serie bringt BASF eine neue Fließmittelgeneration für niedrig-viskose Betone auf den Markt. Hauptmerkmal dieser neuen Fließmittel ist die Verbesserung der rheologischen...

mehr
2018-04 SUBMITTED BY/EINGEREICHT VON: BASF

Innovation: MasterEase – Fließmittel für niedrigviskose Betone

Mit der MasterEase-Serie brachte BASF eine neue Fließmittelgeneration auf neuer Wirkstoffbasis für niedrigviskose Betone auf den Markt. Hauptmerkmal dieser neuen Fließmittel ist die Verbesserung...

mehr
2013-11 BASF SE

Zweite Zusatzmittel-Produktion in Russland

BASF hat eine neue Produktionsanlage für Betonzusatzmittel in der russischen Stadt Kasan eröffnet. Zusammen mit der 2012 eingeweihten Anlage in Podolsk bei Moskau bedient BASF die russische...

mehr
2015-12 BASF SE

Neue Technologie für Beton mit niedriger Viskosität eingeführt

Die neue MasterEase Produktreihe ist von nun an auch in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf dem Markt. Sie sorgt bei Hochleistungsbetonen für hervorragende rheologische Eigenschaften und...

mehr

BASF: Preise für PCE-basierte Polymere für Betonzusatzmittel in Europa erhöht

BASF erhöht die Preise für Polycarboxylatether (PCE)-basierte Polymere für die Herstellung von Betonzusatzmitteln in Europa (Marke Melflux) mit sofortiger Wirkung um 10 bis 12%. Getroffene...

mehr