Neue Master Builders Solutions-Betonzusatzmittel auf internationaler Porenbetonkonferenz

BASF präsentiert auf der 6. Internationalen Porenbetonkonferenz vom 04. bis zum 06. September 2018 in Potsdam unter dem Markennamen Master Builders Solutions ihr vielseitiges Portfolio an innovativen Lösungen für die Porenbetonindustrie. Dort lernen Besucher die Vorteile von Betonzusatzmitteln kennen, die den gesamten Produktionsprozess von Porenbeton verbessern.

MasterCast ermöglicht eine schnellere und effizientere Produktion. Der Vorteil für die Kunden ist eine kürzere Vorhärtezeit. In der Vorhärtungsphase der Produktion wird der Beton expandiert und gleichzeitig ausgehärtet. Die Reduzierung des Wassergehalts des Betons sorgt für kürzere Abbindezeiten. “Betonzusatzstoffe aus der MasterCast-Serie zur Herstellung von Porenbeton sorgen für eine effiziente Dispergierung der Bindemittelpartikel, wodurch der Wassergehalt des Frischbetons deutlich reduziert werden kann. Dies führt unter anderem dazu, dass weniger Energie beim Heizen der Steine benötigt wird“, erklärt Nicoletta Zeminian, Segment Manager Manufactured Concrete bei BASF. Darüber hinaus verbessert MasterCast die Rheologie, ohne den Porenbildungsprozess zu beeinträchtigen. Dies führt auch zu einer signifikanten Reduzierung der Abbindezeit und einer erheblichen Zeitersparnis.

Durch Verkürzung der Dauer der Vorhärtungsphase ist es möglich, einen schnelleren Umschlag der Formen zu erreichen, und somit eine allgemeine Beschleunigung des Herstellungsprozesses und eine Erhöhung der Produktivität der Anlage.

 

Reduzierter Zement- und Kalkgehalt

Ein weiterer Vorteil für den Kunden ist die Kostenersparnis aufgrund der Zusammensetzung des Materials, die die Verwendung eines günstigeren Materials ermöglicht. In vielen Werken sind die einzelnen Produktionsschritte aufeinander abgestimmt, um eine maximale Effizienz zu erreichen. Ziel ist daher nicht immer die Beschleunigung der Produktion. In diesen Fällen besteht der Hauptvorteil von MasterCast in der Reduzierung des Zement- und Kalkgehalts um bis zu 15 %, ohne dass sich die Vorhärtezeit verändert. Dies führt zu erheblichen Einsparungen bei den Materialkosten.

Weitere Produkte von Master Builders Solutions verstärken diesen Effekt und bieten den Porenbetonherstellern zusätzliche Vorteile. Die MasterFinish-Reihe für Trennmittel ermöglicht eine einfachere Entschalung und eine effizientere Reinigung und Wartung der Schalung auf lange Sicht. MasterPel verleiht dem fertigen Porenbetonprodukt einen hydrophoben Effekt; dadurch nimmt es deutlich weniger Wasser auf, erlaubt aber die Diffusion von Luft und Wasserdampf und verhindert so Feuchtigkeitsansammlungen im Material. Master X-Seed wirkt als Härtungsbeschleuniger und ermöglicht eine höhere Effizienz der Produktion. MasterFiber reduziert Trocknungsschrumpfung und Rissbildung, verbessert die Stabilität und verringert das Risiko, dass Porenbeton während der Handhabung bricht.

Weitere Informationen zu den innovativen Betonzusatzmitteln von Master Builders Solutions stehen im Internet unter www.master-builders-solutions.basf.com

 

CONTACT

BASF Construction Solutions GmbH

Ernst-Thälmann-Str. 9

39443 Staßfurt/Germany

+49 39266 9418-0

admixtures-de@basf.com

www.master-builders-solutions.basf.de

Thematisch passende Artikel:

2013-11 BASF SE

Neue Marke für Tunnelbau-Produkte

BASF hat die globale Dachmarke für die Bauindustrie „Master Builders Solutions“ jetzt auch in den Marktsegmenten Tunnelbau, Hartgesteins- und Kohlebergbau eingeführt. Unter der Dachmarke werden...

mehr
2015-05 BASF

App informiert über Neuigkeiten aus der Bauchemie

Wer sich für Neuigkeiten aus der Bauchemie interessiert, bleibt mit der neuen App „Connectivity“ von BASF auf dem Laufenden: Das Online-Magazin informiert über Produkte, Lösungen und...

mehr
2016-06 BASF

Bauchemie-Sparte baut Produktion in Russland­ aus

Die Bauchemiesparte der BASF hat die Produktion von Abdichtungslösungen der Reihe MasterSeal am russischen Standort Podolsk aufgenommen. Damit baut BASF ihr Lösungsportfolio unter der Dachmarke...

mehr

BASF: MasterEase für Beton mit niedriger Viskosität

Weltweit führend im Bereich der Betonzusatzmittel haben die Experten von Master Builders Solutions eine neue Polymer-Generation entwickelt, mit der sich die rheologischen Eigenschaften von Beton...

mehr
Bundesverband Porenbetonindustrie e. V.

Einbau von Feuerschutztüren in Porenbeton-Wände

Wärmedämmende Wände aus Porenbeton besitzen im Vergleich zu anderen Baustoffen eine hohe Feuerwiderstandsdauer. Bereits 100 mm dicke, nichttragende raumabschließende Wände der...

mehr