myWood/Rettenmeier: Übernahme von UPplus-Produktion

MyWood übernimmt mit sofortiger Wirkung sämtliche Anlagen für die Produktikon von Betonunterlagsplatten der Marke UPplus, die im Werk der Firma Rettenmeier in der deutschen Stadt Gaildorf installiert waren. Bereits im Jahre 2012 hatte das Unternehmen, das von Philipp Rettenmeier geführt wird, das Rettenmeier-Werk Polomka Timber in der Slowakei übernommen, das auch das einzige myWood Werk ist.

Die jahrelange Erfahrung von Senior Helmut Rettenmeier und die Tatsache, dass er für Planung und Aufbau des Werks im slowakischen Polomka verantwortlich war, soll sicherstellen, dass die Unterlagsplatten der Marke UPplus denselben Qualitätsstandards genügen wie die Rettenmeier-Unterlagsplatten.

 

Ideale Ergänzung

Für myWood-Geschäftsführer Philipp Rettenmeier bedeutet die Übernahme der Unterlagsplatten-Produktion eine ideale Ergänzung des Produktportfolios. „Sie ist ein wichtiger Meilenstein für die Entwicklung unseres Familienunternehmens.“ Damit werden nun neben Schalungstafeln, Schalungsträgern, Pellets und Massivholzplatten auch Betonunterlagsplatten der Marke UPplus produziert.

Im August präsentierte myWood das neue Produkt auf der Concrete Show in der brasilianischen Wirtschaftsmetropole São Paulo. Im September wird das Unternehmen mit einem eigenen Stand auf der Messe Bauma Africa in Johannesburg vertreten sein.

 

CONTACT

myWood Polomka Timber s.r.o.

Osloboditel'ov 50

97666 Polomka/Slowakei

+49 9853 3855 521

www.mywood.de

Thematisch passende Artikel:

2013-09 myWood/Rettenmeier

Übernahme von UPplus- Produktion

MyWood übernimmt mit sofortiger Wirkung sämtliche Anlagen für die Produktion von Betonunterlagsplatten der Marke UPplus, die im Werk der Firma Rettenmeier in der deutschen Stadt Gaildorf...

mehr
2016-04 Mywood Polomka Timber

UPplus-Unterlagsplatte auf der Bauma 2016

Nach der Übernahme des Bereichs Unterlagsplatten von Rettenmeier Holzindustrie führt MyWood diesen Bereich mit dem Markennamen UPplus seit nunmehr zwei Jahren erfolgreich fort. MyWood produziert am...

mehr

Unterlagsplattenproduktion erfährt mögliche Fortführung

Die von der Rettenmeier Holding AG zum 30.06.2013 beschlossene Stilllegung der Produktion von Betonunterlagsplatten der Marke UPplus erfährt voraussichtlich eine Fortführung. Ein ernsthafter...

mehr
2019-04 MYWOOD

Nächste Unterlagsplatten-Generation präsentiert

Die neue Unterlagsplatte UPadvanced (geschützt durch Patent DE202015102814) kombiniert die Vorteile von Holz und Kunststoff auf eindrucksvolle Art und Weise. Sie besteht aus einem Holzkern und einer...

mehr
2010-03

Rettenmeier Holzindustrie Gaildorf GmbH & Co. KG · Hall B1, booth 116

UPplus® Unterlagsplatten mit Schwalbenschwanzverbindung werden überall dort eingesetzt, wo es auf die zuverlässige Herstellung perfekter Betonwaren ankommt. Der Grund dafür ist die hochwertige...

mehr