Beständiges Etikett für den Außenbereich in Silber

Das B-8591 Etikett von Brady ist nun auch mit einer Silberbeschichtung erhältlich. Genau wie das weißbeschichtete Etikett ist diese Ausführung beständig gegen UV-Licht, Witterungseinflüsse, Flüssigkeiten und Abrieb. Mit diesen Etikettenausführungen, die im Außenbereich sehr beständig sind, können Geräte, Maschinen, Fahrzeuge, Bauteile und Gebäude bis zu 12 Jahre lang zuverlässig gekennzeichnet werden. Beschichtungen in weiteren Farben werden zu einem späteren Zeitpunkt zur Verfügung stehen.

 

Kein Schutzlaminat

Viele Kennzeichnungsprodukte für den Außenbereich bieten keine langfristige Lösung, da sie schon nach ein paar Jahren verblassen, schrumpfen, reißen oder sich ablösen und unleserlich werden. Das halogenfreie, äußerst beständige Brady-Etikett für den Außenbereich bleibt auch unter extremen Bedingungen bis zu 12 Jahre lang zuverlässig haften und gut lesbar. Dies haben beschleunigte Verwitterungstests gemäß ASTM G155, Zyklus 1, ergeben. Das Etikett zeichnet sich durch seine hohe Beständigkeit gegen Witterungseinflüsse aus. Zum Schutz des Aufdrucks ist nicht einmal ein Schutzlaminat erforderlich.

Eine deutliche und beständige Kennzeichnung ermöglicht die effiziente Nutzung von Geräten, Maschinen, Bauteilen, Fahrzeugen, Werkzeugen und Gebäuden, und das Etikett muss zudem nicht häufig ersetzt werden.

 

Anwendungen im Außenbereich

Das äußerst beständige Kennzeichnungsetikett ist mit schwarzem Text auf weißem oder silberfarbenem Hintergrund erhältlich. Mit ihm können Sonnenkollektoren, Fahrzeuge, Geräte, Maschinen, Gebäude sowie freiliegende Kabel gekennzeichnet und mit Barcodes versehen werden. Außerdem eignet es sich zur Kennzeichnung von Schildern, Verkaufsautomaten, Türen, Außentreppen sowie Klimaanlagen auf Dächern.

In allen Bereichen, in denen Aktivitäten oder Produkte im Außenbereich vorkommen, ermöglicht das Etikett durch eine klare Kennzeichnung und Informationsvermittlung direkt vor Ort eine höhere Effizienz. Branchen, die von diesem Etikett profitieren können, sind beispielsweise der Bausektor und der elektrische Bereich.

 

Einfaches Erstellen und Anbringen

Das beständigste Etikett für den Außenbereich mit Silberbeschichtung kann mit den BBP11, BBP12 oder BPPR+ Etikettendruckern von Brady direkt vor Ort bedruckt werden. In Kombination mit einer Etikettenerstellungssoftware stehen beim Drucken direkt vor Ort mehrere Optionen für Barcodes und die Serialisierung zur Verfügung. Da das Etikett selbstklebend ist und kein Schutzlaminat erfordert, lässt es sich ganz einfach drucken und anbringen. Das beständige und wetterfeste Etikett für den Außenbereich hat die Bezeichnung B-8591 und gehört zur WorkHorse Series von Brady.

 

CONTACT

Brady Corporation

Brady-Str. 1

63329 Egelsbach/Germany

+49 6103 7598-660

www.brady.de

Thematisch passende Artikel:

2017-09 Brady

Etikett für den Außenbereich

Viele Kennzeichnungsprodukte für den Außenbereich bieten keine langfristige Lösung, da sie schon nach ein paar Jahren verblassen, schrumpfen, reißen oder sich ablösen und unleserlich werden. Das...

mehr
2016-11 Brady Corporation

Beständiges Etikett für den Außenbereich

Die Firma Brady hat ein hochwertiges Kennzeichnungsetikett entwickelt, das länger als zehn Jahre beständig gegen UV-Strahlung, Witterungseinflüsse, Flüssigkeiten und Abrieb ist. Mit diesem...

mehr
2021-02

Treppen und Stufenanlagen aus Betonbauteilen im Außenbereich – Das neue SLG-Merkblatt

Die Bauweisen von Treppenanlagen im Außenbereich unterscheiden sich grundsätzlich von denen im Innenbereich. Im Gegensatz zu Gebäudetreppen, für deren Gestaltung und Abmessungen die Vorgaben der...

mehr
2014-05 Remmers

Poren- und Lunkerverschluss

Für den wasserabweisenden und witterungsbeständigen Schutz farbiger Fassaden- und Beton-Oberflächen hat die Remmers Baustofftechnik ihr neues System OS Concre-Fill in Kombination mit Betonacryl...

mehr
2020-02 Neues SLG-Merkblatt

Treppen und Stufenanlagen aus Betonbauteilen im Außenbereich

Die Bauweisen von Treppenanlagen im Außenbereich unterscheiden sich grundsätzlich von denen im Innenbereich. Im Gegensatz zu Gebäudetreppen, für deren Gestaltung und Abmessungen die Vorgaben der...

mehr