Turmfertigung

(10) OE 10 2011 078 016 A1

(22) 22.06.2011

(43) 27.12.2012

(71) Wobben, Aloys, 26607, Aurich, DE

(57) Die vorliegende Erfindung umfasst ein Verfahren zum Fertigen eines Turmsegmentes eines Betonturms einer Windenergieanlage, umfassend die Schritte Bereitstellen einer, wenigstens eine Schalung aufweisenden Segmentform zur Vorgabe einer Form des zu fertigenden Turmsegmentes und zum Befüllen mit Beton, Befüllen der Segmentform mit Beton, sodass bei einem anschließenden Aushärten des Betons das Turmsegment entsteht, Vermessen des so ausgehärteten Turmsegmentes zum Erstellen eines dreidimensionalen,...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2022-06

Augmented Reality im Baustellenmanagement

Virtual Reality (VR) betrachtet im virtuellen Umfeld allein digitale Informationen. VR ist damit ein Werkzeug für die Planung in einer Phase „wenn es noch keine Realität gibt“. Bei Augmented...

mehr
Ausgabe 2014-03 Dicad

Schneller planen mit Strakon 2014

Zu den Highlights der neuen Version von Strakon 2014 zählt die 3D-Bewehrungsplanung. Neben der Effizienzsteigerung waren den Entwicklern des Software-Herstellers Dicad die Kontinuität der bisherigen...

mehr
Ausgabe 2009-12

Dezember 2009

Ausgabe 2013-08

Mineralschaum und Verfahren zur Herstellung desselben

(10) DE 10 2012 020 841 A1 (22) 24.10.2012 (43) 06.06.2013 (71) Franken Maxit Mauermörtel GmbH & Co., 95359 Kasendorf, DE (57) Die Erfindung richtet sich auf ein überwiegend anorganisches,...

mehr
Ausgabe 2022-04-2022 MOLDTECH

Schalung für modulare Fertigteilbauweise „PPVC“ geliefert

Eine neue Generation hydraulischer 3D-Schalungen von Moldtech ist bereits seit mehreren Jahren auf dem Markt. Sie werden beim Bau von Gefängniszellen sowie Wohngebäuden eingesetzt. Bei der...

mehr