DBV

Neuauflage Merkblatt „Parkhäuser und Tiefgaragen“

Das DBV-Merkblatt „Parkhäuser und Tiefgaragen“ gehört zu den Publikationen in der umfangreichen DBV-Merkblattsammlung, die in der Fachwelt häufig und zuweilen kontrovers diskutiert werden. Mit der Fassung Januar 2018 hat der Deutsche Beton- und Bautechnik-Verein E.V. (DBV) nun die dritte, überarbeitete Ausgabe herausgegeben, die in intensiven Beratungen entstanden ist. Diese gibt die Erfahrungen bei der Anwendung der fortgeschriebenen Regelwerke im Betonbau und der beiden Merkblattausgaben seit dem Jahr 2005 bei der Planung und Ausführung von Parkbauten wieder. Hierzu fand auch eine Abstimmung mit den Teilnehmern der sogenannten „Münchner Runde“ statt.

Im DBV-Merkblatt „Parkhäuser und Tiefgaragen“ werden Planungsgrundlagen, Lösungen für Detailpunkte, Ausführungshinweise und vor allem Maßnahmen zur Sicherstellung einer ausreichenden Dauerhaftigkeit von Parkbauten zusammengestellt. Dabei wurden viele für den Bau von Parkbauten maßgebende Leitlinien zusammengefasst, die sich in der Praxis bewährt haben.

Das Merkblatt behandelt in erster Linie die Anforderungen an die Planung und Ausführung neuer Parkhäuser und Tiefgaragen. Die Anwendung auf bestehende Parkbauten ist sinngemäß möglich, wobei einzelfallbezogene Bewertungen und Kompensationsmaßnahmen vorzusehen sind, die sich für Bestandsbauwerke typischerweise ergeben. Kompromisse in der Abwägung zwischen Nutzungsanforderungen, geplanter (Rest-)Nutzungsdauer, Instandsetzungs- und Betriebskosten, optischem Erscheinungsbild usw. sind im Bestand der Regelfall.

CONTACT

Deutscher Beton- und Bautechnik-Verein E. V.

Kurfürstenstraße 129

10785 Berlin/Germany

Petra Rohde

+49 30 236096-44

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-02 Das neue DBV-Merkblatt „Parkhäuser und Tiefgaragen“, Ausgabe 2018

Erste Erfahrungen und Auslegungshinweise

Der Deutsche Beton- und Bautechnik-Verein hatte zur Planung und Ausführung von Parkbauten das Merkblatt „Parkhäuser und Tiefgaragen“ in zwei Ausgaben 2005 und 2010 herausgegeben. Dabei wurden...

mehr

DBV-Heft 42 zum Thema Parkbauten erschienen

Der Deutsche Beton- und Bautechnik-Verein E.V. (DBV) hat seine Heftreihe erweitert und das DBV-Heft 42 „Ausführungsvarianten für dauerhafte Bauteile in Parkbauten – Beispielsammlung“...

mehr

FDB: Überarbeitete Merkblätter Nr. 8 und 10 veröffentlicht

Die Fachvereinigung Deutscher Betonfertigteilbau e.V. (FDB) aktualisiert in ihren Arbeitskreisen und -gruppen ihre Merkblätter und passt sie an den gegenwärtigen Stand der Technik an. So sind in...

mehr
Ausgabe 2014-02 Instandhaltung als Bestandteil der gewählten Konzeption?

Bedarfsplanung bei Parkbauten

Planung, Errichtung und Betrieb eines Parkbaus müssen wie bei jedem Bauwerk auf die Bedürfnisse und Wünsche, das heißt den Bedarf des Bauherrn ausgerichtet sein [1]. Dazu ist es erforderlich, dass...

mehr
Ausgabe 2013-10 FGSV

Merkblatt für versickerungsfähige Verkehrsflächen

Die Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV) hat das „Merkblatt für Versickerungsfähige Verkehrsflächen“ (M VV), Ausgabe 2013, neu herausgegeben. Das Merkblatt ersetzt das...

mehr