Hieber Betonfertigteilwerk GmbH

Messestand aus Betonfertigteilen

Auf seinem komplett aus Betonfertigteilen bestehenden Messestand über zwei Etagen mit einem Gesamtgewicht von über 70 t präsentierte der Betonfertigteilspezialist Hieber aus Wörleschwang dem internationalen Publikum bei der Bau-Messe in München erneut zahlreiche Produktneuheiten. Darunter waren ein neues Kellerfenstersystem für Passivhäuser mit sehr guten Wärmedämmwerten, eine Winkelstützwand kombiniert mit eleganten Gabionenkörben und ein leichtgewichtiger Pumpensumpfschacht.

Die Betonoberflächen des Designstandes wurden verschiedenartig hergestellt, zum Beispiel farbig oder sandgestrahlt. In...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2012-04

HIEBER Kragarmtreppe: Elegant, präzise, leicht

Der Betonfertigteilspezialist Hieber aus Wörleschwang im Landkreis Augsburg präsentiert eine Innovation: eine patentierte Kragarmtreppe mit Wandelement. Architekten und Baufirmen loben Form und...

mehr
Ausgabe 2015-03 StekoX

Neuartiger Betonfertigteil-Pumpensumpf entwickelt

Nachdem vor einigen Jahren der ersten Pumpensumpf auf den Markt gebracht und damit eine praktische Lösung für Bauten im Grundwasser geliefert wurde, entwickelte die Hieber Betonfertigteilwerk GmbH,...

mehr
Ausgabe 2018-02 BFT INTERNATIONAL

Weihnachts-Verlosung: Wir gratulieren den Gewinnern!

In unserem letzten BFT-Newsletter im Jahr 2017 hatten wir Sie zur Teilnahme an unserer Weihnachts-Verlosung eingeladen. Als Preise ausgelobt waren Exemplare des druckfrischen Jahrbuchs Beton Bauteile...

mehr

Hebau auf der Messe Bau 2017 in München

Hebau ist im Januar 2017 erstmals Aussteller auf der Messe Bau — und zwar als Teil des Gemeinschaftsstands des InformationsZentrums-Beton (IZB; ehemals Betonmarketing Deutschland), in Halle A2, Stand...

mehr

Lehde: 42 m hohes Treppenhaus aus Fertigteilen

Betonfertigteilspezialist Lehde hat für das neue Futtermittelwerk der Agrar-Logistik-Hafen-Hamm GmbH (ALHH) ein 42 Meter hohes Treppenhaus einschließlich Aufzugschacht gebaut. Binnen 19 Tagen...

mehr