Elbe Decken

Kurze Bauzeiten dank Spannbeton-Fertigdecken

Das Wellnesshotel-Bauvorhaben bei Frankfurt am Main der Paderborner Gruppe Stork Hotels & Thermen hat ein Investitionsvolumen von etwa 12 Mio. Euro. In der Niederhofheimer Straße in Hofheim am Taunus entsteht das Hotel mit 98 Zimmern und zwei Suiten. Die Vier-Sterne-Anlage hat eine Brutto-Grundfläche von 4.667 m². Die Entwurfsplanung selbst stammt von der Stork Gruppe; das Büro Felies & Heinrich zeichnete für die Ausführungsplanung verantwortlich.

Highlight der Planung ist die 360° drehende Skyline Bar im dritten Obergeschoss. Der Komplex verfügt über 200 Betten sowie 424 Pkw-Stellplätze und bietet Ausblicke auf die Frankfurter City und den Taunus. Bis zum 18. März 2015 lieferte die Elbe Delcon GmbH die Spannbetondecken für Neubau und Aufstockung der „Rhein-Main-Therme“.

Spannbeton-Fertigdecken für kurze Bauzeiten

Generalunternehmer und Auftraggeber von Elbe ist die Holding/Abteilung Schlüsselfertigbau der Gerlach-Werke aus Einbeck. Elbe lieferte für den Rohbau Decken des Typs Wohnungsbaudecke (EFD) und schafft damit eine Nutzfläche von rund 4.200 m², vom Erdgeschoss bis zum dritten Obergeschoss. Der Querschnitt der Spannbetondecken beträgt 20 cm, was Spannweiten von bis zu 8 m und eine äußerst flexible Raumaufteilung ermöglicht.

„Die Besonderheit für uns an diesem Projekt war das biegeweiche Auflager“, sagt Thomas Münzberg, Statiker und Werkleiter der Elbe Delcon GmbH. „Das bedeutet, dass die Spannbetondecken hier auf Stahlträgern aufliegen. Ist keine Wand vorhanden, stellen wir das Deckensystem so ein, dass alle Zulassungsbe­dingungen erfüllt werden. Mit ­einer Stützen-Riegel-Konstruktion nutzen wir die maximale Querkraft aus und generieren damit eine äußerst stabile und dauerhafte Statik.“

Der schnelle Baufortschritt war ein wesentlicher Grund für den Einsatz moderner Spannbeton-Fertigdecken bei dem Hotelprojekt. „Dadurch wurde die Bauzeit um rund 25 % verringert“, berichtet Andreas Küster, Leiter Vertrieb und Schlüsselfertigbau der Holding der Gerlach-Werke. Die Fertigstellung des Hotels an der Rhein-Main-Therme ist für Ende August 2015 geplant.

CONTACT

Elbe Delcon GmbH

Griesener Str. 32 a

06785 Oranienbaum-Wörlitz/­Germany

+49 34905 406-0

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2015-05 Elbe Decken

Jumbo-Betondecken mit über 16 m Spannweite

Zum Jahresbeginn 2015 wurde das Neubauprojekt des „Privaten Ganztagsgymnasium Dresden“ unter der Bauherrschaft des IBB Instituts für Bildung und Beratung GmbH abgeschlossen, womit dessen Campus an...

mehr
Ausgabe 2016-07 Elbe Decken

Massivdecke als Spezialprodukt für hohe Lasten

Im Februar 2016 wurde in Frankfurt am Main das umfassende Projekt GWH Riedberg 2.0 unter der Bauherrschaft der GWH Bauprojekte GmbH planmäßig fertiggestellt. Die 71 barrierefreien, 66 bis...

mehr
Ausgabe 2018-03 ELBE DECKEN

Wohngebäude für Flüchtlinge mit besonderem Schallschutz

Nach nur einem Jahr Bauzeit hat die Ed. Züblin AG Direktion Stuttgart 25 neue Wohngebäude für die Stuttgarter Wohnungs- und Städtebaugesellschaft SWSG realisiert. Das 30 Mio. Euro teure Projekt...

mehr
Ausgabe 2016-07 Elbe Delcon

„Dortmunder U“ – riesiges Schulbauprojekt mit ­Spann­betondecken realisiert

Auf dem ehemaligen Areal der Dortmunder Union Brauerei wurde das städtebauliche Großprojekt Berufskolleg, „Dortmunder U – Das Viertel“, begonnen im Jahr 2013, fertiggestellt. Unmittelbar neben...

mehr

Elbe Decken: Flexible Statik für Autohaus BMW Nefzger in Berlin

Im Oktober 2015 eröffnete in Berlin das sechsgeschossige Autohaus BMW Nefzger mit über 16.000 m2 Nutzfläche und zeitgemäßem Niedrigenergie-Standard. Elbe lieferte Spannbeton-Fertigdecken in...

mehr