Elbe Decken

Jumbo-Betondecken mit über 16 m Spannweite

Zum Jahresbeginn 2015 wurde das Neubauprojekt des „Privaten Ganztagsgymnasium Dresden“ unter der Bauherrschaft des IBB Instituts für Bildung und Beratung GmbH abgeschlossen, womit dessen Campus an der Augsburger Straße 14 nunmehr komplett ist. Nach dem Baustart des Projekts im Januar 2014 wurde das Gebäude mit einer BGF von 4.000 m² von der Schiba Bau GmbH termingerecht realisiert.

Konzeption und Planung übernahm TGA Consult als Generalplaner nach HOAI, ein Planungsbüro für integriertes Bauen; die komplette Bauausführung lag in der Hand der Schiba Bau GmbH. Elbe lieferte die Spannbetondecken, die sich besonders gut für das Projekt eigneten. „Der Vorteil lag ganz klar in der Schnelligkeit, wir konnten viel Zeit einsparen“, berichtet Dr.-Ing. Jouma Akel von der TGA Consult GmbH, die das umweltfreundliche Energiekonzept des neuen Schulgebäudes entwickelte, ausgerichtet an der EnEV 2009.

2.000 m² Spannbeton-­Fertigdecken in 50 cm Dicke

„Das Projekt umfasste rund 2.000 m² Auftragsvolumen für Spannbeton-Fertigdecken, die sich auf 500 m² pro Etage aufteilten“, erläutert Peter Kirchner, Vertriebsleiter der Elbe delcon GmbH. „Dabei waren besonders große Spannweiten und eine Gebäudehöhe von über 18 m zu bewältigen.“ Mit einem 400 t schweren Spezialkran wurden die 50 cm dicken Jumbo-Decken von Elbe mit einer Spannweite von 16,70 m verlegt.

„Es war ein anspruchsvolles und aufwändiges Projekt, das Elbe mit einer hervorragenden Logistikleistung umgesetzt hat. Der Einsatz der Spannbetondecken hat überzeugt“, meint Bauleiter Rolf Hutt von der Schiba Bau GmbH. „Durch die moderne Bautechnik konnten insgesamt rund 12 % der Baukosten und ungefähr sechs Wochen Bauzeit eingespart werden.

CONTACT

Elbe Delcon GmbH

Griesener Str. 32 a

06785 Oranienbaum-Wörlitz/­Germany

+49 34905 406-0

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2015-07 Elbe Decken

Kurze Bauzeiten dank Spannbeton-Fertigdecken

Das Wellnesshotel-Bauvorhaben bei Frankfurt am Main der Paderborner Gruppe Stork Hotels & Thermen hat ein Investitionsvolumen von etwa 12 Mio. Euro. In der Niederhofheimer Straße in Hofheim am Taunus...

mehr
Ausgabe 2016-07 Elbe Decken

Massivdecke als Spezialprodukt für hohe Lasten

Im Februar 2016 wurde in Frankfurt am Main das umfassende Projekt GWH Riedberg 2.0 unter der Bauherrschaft der GWH Bauprojekte GmbH planmäßig fertiggestellt. Die 71 barrierefreien, 66 bis...

mehr
Ausgabe 2016-07 Elbe Delcon

„Dortmunder U“ – riesiges Schulbauprojekt mit ­Spann­betondecken realisiert

Auf dem ehemaligen Areal der Dortmunder Union Brauerei wurde das städtebauliche Großprojekt Berufskolleg, „Dortmunder U – Das Viertel“, begonnen im Jahr 2013, fertiggestellt. Unmittelbar neben...

mehr
Ausgabe 2018-03 ELBE DECKEN

Wohngebäude für Flüchtlinge mit besonderem Schallschutz

Nach nur einem Jahr Bauzeit hat die Ed. Züblin AG Direktion Stuttgart 25 neue Wohngebäude für die Stuttgarter Wohnungs- und Städtebaugesellschaft SWSG realisiert. Das 30 Mio. Euro teure Projekt...

mehr
Ausgabe 2018-01 Elbe Decken

Chancen von Spannbeton-Fertigdecken im Bauprojekt

In vielen Ländern Europas wie Belgien oder den Niederlanden werden inzwischen bis zu 70 % der Bauvorhaben mit Spannbeton-Fertigdecken realisiert. In Deutschland sind die Decken trotz wirtschaftlicher...

mehr