bbf

Fachstudienreise Beton führt diesmal nach Polen

Vom 6. bis 10. Mai 2018 findet erneut eine Fachstudienreise des Berufsförderungswerks für die Beton- und Fertigteilhersteller und des Vereins der ehemaligen Ulmer Meisterschüler statt. Die Busreise geht ab/nach Berlin Hauptbahnhof; Ziel ist diesmal Polen. Neben einem interessanten Fachprogramm mit Werksbesichtigungen bei namhaften Betonwaren- und -fertigteilunternehmen besteht ausreichend Gelegenheit, auch Land und Leute kennenzulernen.

Betonwerksbesuche und Objektbesichtigungen

Nach der Ankunft und einer Stadtführung in Poznań (Posen) erhalten die Teilnehmer bei Pekabex, einem der führenden Hersteller von konstruktiven Betonfertigteilen, am Montag Einblicke in die Produktion. Nach dem Mittagessen und einer Besichtigung der Pflasterproduktion von Libet S.A. geht die Fahrt weiter nach Łódź (Lodz).

Der Dienstag startet mit einer Betriebsbesichtigung der Techmatik S.A. in Radom, die sich auf die Herstellung von Maschinen, Anlagen und Formen für die Betonsteinproduktion spezialisiert hat, gefolgt von einem Rundgang im benachbarten Pflastersteinwerk Jadar Techmatik. Der Tag klingt mit einem Besuch des Betonfertigteilherstellers Fabet in Kielce sowie einer Besichtigung des Salzbergwerkes und UNESCO-Weltkulturerbes Wieliczka aus.

Nach einer Übernachtung in Kraków (Krakau) geht es am Mittwochvormittag in die Gedenkstätte des früheren Konzentrations- und Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau in Oświęcim. Vor der abendlichen Weiterfahrt nach Wrocław (Breslau) steht ein Besuch der Travertin-Steinbrüche von WKG Fabryczna auf dem Programm.

Den Abschluss der Studienreise bilden Besichtigungen einiger Sehenswürdigkeiten von Wrocław, unter anderem der Jahrhunderthalle mit ihrer 65 m hohen Stahlbetonkuppel, sowie die Rückfahrt nach Berlin am Donnerstag.

Der Preis beträgt pro Person 1.044,- Euro für ein halbes Doppelzimmer beziehungsweise 1.198,- Euro für ein Einzelzimmer inklusive Transfers, Übernachtungen und Verpflegung laut Veranstalterangabe sowie Besichtigungen. Weitere Informationen sind unter www.berufsausbildung-beton.de und www.reisenundevents.de erhältlich.

CONTACT

bbf Berufsförderungswerk für die Beton- und Fertigteilhersteller e. V.

Gerhard-Koch-Straße 2+4

73760 Ostfildern/Germany

+49 711 23732-323

Thematisch passende Artikel:

Fachstudienreise Beton führt diesmal nach Polen

Vom 6. bis 10. Mai 2018 findet erneut eine Fachstudienreise des Berufsförderungswerks für die Beton- und Fertigteilhersteller und des Vereins der ehemaligen Ulmer Meisterschüler statt. Die Busreise...

mehr
Ausgabe 2016-04 bbf

Studienreise Beton führt in die Niederlande

Vom 01. bis 05. Mai 2016 findet eine Studienreise des Berufsförderungswerks für die Beton- und Fertigteilhersteller und des Vereins der ehemaligen Ulmer Meisterschüler statt. Der Flug geht ab/nach...

mehr

Studienreise Beton führt in die Niederlande

Vom 1. bis 5. Mai 2016 findet eine Studienreise des Berufsförderungswerks für die Beton- und Fertigteilhersteller und des Vereins der ehemaligen Ulmer Meisterschüler statt. Der Flug geht ab/nach...

mehr
BBF

Studienreise Beton führt in die Niederlande

Vom 1. bis 5. Mai 2016 findet eine Studienreise des Berufsförderungswerks für die Beton- und Fertigteilhersteller und des Vereins der ehemaligen Ulmer Meisterschüler statt. Der Flug geht ab/nach...

mehr
Ausgabe 2014-04 Berufsförderungswerk für die Beton- und Fertigteilhersteller e. V.

Studienreise Beton führt ins Baltikum

Vom 25. bis 29. Mai 2014 findet eine Studienreise des Berufsförderungswerks für die Beton- und Fertigteilhersteller und des Vereins der ehemaligen Ulmer Meisterschüler statt. Der Flug geht ab...

mehr