Max Frank

Egcobox-Software 4.0: Bemessung von Kragplattenanschlüssen

Mit der Egcobox-Software 4.0 will Frank neue Maßstäbe in der Bauindustrie setzen. Eine benutzerfreundliche, zeitgemäße Oberfläche und eine intuitive Bedienung der Software sollen dem Ingenieur helfen, viel Zeit bei der Einarbeitung einzusparen. Ziel der Egcobox-Software 4.0 ist es, dem Planer eine einfache und schnelle Bemessung von Kragplattenanschlüssen zu ermöglichen – als „herauskragend einfach“ bezeichnet Frank diesen Vorteil.

Bewährte Inhalte der Vorgängerversionen, wie die Projektverwaltung und die Auswahl von unterschiedlichen Sprachen und länderspezifischen Bemessungsgrundlagen, wurden beibehalten.

Freie Eingabe der ­Balkongeometrie

Hinzu kommen neue Funktionen: Anschauliche 3D-Ansicht der Eingabeparameter, freie Eingabe der Balkongeometrie sowie von Auflagersituation und Lasten, Berücksichtigung von Aufkantungen oder Aussparungen in der Balkonplatte, freie Eingabe und Positionierung von Geländer-, Flächen-, Linien- und Punktlasten, Berechnung und 3D-Visualisierung der Auflagerschnittkräfte, Verformungen und Egcobox-Kragplattenanschlüsse mit Finite-Elemente-Methode.

Die Ergebnisse können je nach Anforderung in unterschiedlichen Formaten ausgegeben werden – als Kurz- und Langbericht, als Stück- beziehungsweise Bestellliste, durch 3D-DXF-Export der erforderlichen Egcobox-Elemente als Verlegeplan.

Die Egcobox-Software 4.0 steht als Download unter www.egcobox-software.de zur Verfügung. Die kostenfreie Software kann 14 Tage lang ohne Registrierung getestet werden. Um die Egcobox-Software auch über diese 14-tägige Testphase hinaus nutzen zu können, wird der Benutzer aufgefordert, sich zu registrieren. Installationsvoraussetzung für die Software ist Windows 7 oder höher. Eine ­Videoanleitung zur Bedienung der Software ist ebenfalls auf der Website zu finden.

CONTACT

Max Frank GmbH & Co. KG

Mitterweg 1

94339 Leiblfing/Germany

+49 9427 189-0

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2014-10 Max Frank

Kragplattenanschlüsse für repräsentativen Bürokomplex

Direkt neben der Haltestelle „Ohligsmühle“ der Schwebebahn in Wuppertal entstand ein repräsentativer Gebäudekomplex mit einer Brutto-Geschossfläche von ca. 18.000 m². Das fünf- bis...

mehr
Ausgabe 2011-01 Zugelassener Kragplattenanschluss Egcobox® mit Gelenkdrucklager

Reduziert Wärmebrücken

Egcobox mit Gelenkdrucklager erfüllt höchste thermische Anforderungen Mit Hilfe von dreidimensionalen Wärmeberechnungen wird das System Egcobox realistisch dargestellt. Diese Abbildungen weisen...

mehr
Ausgabe 2013-11 Max Frank

Faserbeton-Abstandhalter für Betonrohre

Um die Bewehrungskörbe bei der Betonrohrproduktion einfach in der Form zentrieren zu können, hat die Max Frank GmbH & Co. KG, Leiblfing, spezielle Geo-metrien für Einzelabstandhalter entwickelt....

mehr
Ausgabe 2013-05 Max Frank

Neuer Querkraftdorn im Baukastensystem

Planer stehen oftmals vor der Herausforderung, für Dehnfugen eine statisch einwandfreie, montagefreundliche und gleichzeitig kostengünstige Lösung zur Querkraftübertragung zu finden. Der neue...

mehr
Ausgabe 2017-12 Schöck

Isokorb-Typenfinder unterstützt bei Bemessung

Der Bauproduktehersteller Schöck erweitert sein Online-Serviceangebot und bietet ab sofort den Isokorb-Typenfinder als zusätzliche Unterstützung für Planer an. Der Typenfinder liefert den...

mehr