Kuli Hebezeuge

Das Multitalent: Zweiträgerbrückenkran mit Drehkatzen

Er ist rund 53 t schwer und gelb. Er trägt Lasten mit einem Gewicht von bis zu 16 t und hat eine Spannweite von 40 m. Am 13. Februar 2017 wurde er von Remscheid zum Kunden nach Dormagen geliefert. Konstruiert und gefertigt wurde der Brückenkran von der Kuli Hebezeuge, Helmut Kempkes GmbH mit Sitz in Remscheid.

Der Brückenkran wird unter anderem für den Umschlag von Baustahlmatten und Bewehrungskörben mit einer Länge von bis zu 25 m eingesetzt. Er verfährt auf einer neu errichteten Außenkranbahn mit 73 m Gesamtlänge.

Kurze Lieferzeiten für ­Ersatzteile

Alle Bauteile wurden in der Produktion in den beiden Werken der Kuli Hebezeuge, Helmut Kempkes GmbH in Remscheid gefertigt. Dazu gehörten insbesondere der Stahlbau, der Steuerungsbau, die Installation der Elektrik, die Anfertigung der Elektroseilzüge und -fahrwerke. Bauteile wie die Motoren, Getriebe und Seiltrommeln entstammen einem Baukastensystem. Die Einzelteile werden lagermäßig geführt und bedarfsgerecht für den jeweiligen Anwendungsfall montiert. Diese Verfahrensweise bietet für den Nutzer den entscheidenden Vorteil, dass er auch im Fall, dass ein Ersatzteil benötigt wird, mit kürzesten Lieferzeiten rechnen kann.

Die Besonderheit bei dem beschriebenen Kran ist, dass zwei Drehkatzen mit je zwei Hubwerken bei einer Traglast von je 4 t eingesetzt werden. Diese Hubwerke sind einzeln, gemeinsam je Katze oder für beide Katzen gemeinsam steuerbar. Wahlweise mit Mattengreifer oder im Einzelbetrieb der Haken sind somit die unterschiedlichsten Transportaufgaben realisierbar. Der Gesamtdrehwinkel von 240° lässt eine optimale Positionierung der Materialien zu.

Gute Bedienbarkeit und ­leichte ­Instandhaltung

Gemeinsam mit dem Kunden wurden die Anforderungen für die Transportaufgabe analysiert, mit dem Ziel, einen speziell angepassten Kran für den zügigen und sicheren Transport der Materialien einsetzen zu können. Wichtig waren dem Kunden außerdem die komfortable Bedienbarkeit und die einfache Instandhaltung. So wurde der Kran mit Frequenzumrichtern in der Kran- und Katzfahrt sowie im Drehwerk ausgestattet. Hiermit wird ein beruhigter und zügiger Transport der angehängten Last möglich.

Die Fahrgeschwindigkeiten wurden mit bis zu 32 m/min in der Katzfahrt und bis zu 63 m/min in der Kranfahrt produktspezifisch festgelegt. Mittels einer Funkfernsteuerung mit drei Meisterschaltern in Bauchtrageweise und zwölf zusätzlichen funktionalen Anwahlmöglichkeiten lassen sich alle Funktionen exakt durchführen. Eine zweite installierte komplette Ersatzfunksteuerung stellt die hohe Verfügbarkeit sicher. Der Kran hat einen Wartungslaufsteg entlang einem der 40 m langem Träger sowie komplett begehbare Drehkatzen. Die Schaltschränke mit Klimatisierung wurden auf dem Laufsteg und auf den Drehkatzen servicefreundlich verbaut.

CONTACT

Kuli Hebezeuge – Helmut Kempkes GmbH

Bismarckstr. 59

42805 Remscheid/Germany

+49 2191 434-0

Kuli Hebezeuge – Helmut Kempkes GmbH – das Unternehmen

Die Kuli Hebezeuge – Helmut Kempkes GmbH fertigt unter anderem Elektroseilzüge mit einer Tragkraft von 1 bis 200 t. Diese Elektroseilzüge fließen in die unterschiedlichsten Kran- und Fördersysteme ein. So werden auch komplette Ein- und Zwei­trägerkrane, Hängekrane, Konsolkrane und Portalkrane produziert. Die Lieferung von zusätzlichen Komponenten, wie zum Beispiel Magnetanlagen, Greifer und Vakuumgeräte, runden das Spektrum ab. Daneben liefert das Remscheider Unternehmen auch Elektrokettenzüge für Lasten von bis zu 5 t. Letztere werden hauptsächlich zu Wartungszwecken innerhalb von Industriebetrieben oder im Handwerk eingesetzt.

Eine besondere Spezialität ist die Herstellung, Lieferung und Montage von Brücken- und Portalkranen mit Drehkatzen. Diese werden als Zweiträgerkrane mit Trägerlängen von mittlerweile bis zu 70 m gefertigt.

Thematisch passende Artikel:

KULI Hebezeuge auf der CeMAT 2011

63 t Brückenkran in Halle 12 Stand D 50

Der dort installierte 63 t Elektroseilzug beeindruckt mit nur 4 Seilsträngen. Eindrucksvoller als jede technische Beschreibung wirdnur das persönliche Erlebnis auf dem Messestand sein. Neben diesem...

mehr
Ausgabe 2013-04 Helmut Kempkes GmbH

Hebezeugspezialist Kuli

Die Helmut Kempkes GmbH, Hersteller von Krananlagen, Elektroseilzügen, Krannormteilen und Hubarbeitsbühnen, präsentiert auf der Bauma in München auf Stand 327 in Halle A1 eine Zweischienenkatze in...

mehr
Ausgabe 2010-04 Zweiträger – Portalkran

Fertigung und Inbetriebnahme

Neben der oben genannten Tragkraft und der Spannweite von 28,5 m verfügt der Portalkran über interessante Features wie z.B. den in FEM 3 m eingestuften Elektroseilzug mit einem elektronischen...

mehr

KULI Hebezeuge auf der CeMAT 2018 in Hannover

Die KULI Hebezeuge – Helmut Kempkes GmbH beteiligt sich auch dieses Jahr wieder an der CeMAT in Hannover, die vom 23. bis 27. April 2018 stattfindet. Auf dieser international anerkannten Leitmesse...

mehr
Ausgabe 2012-10 Brückenkrane im Stahlhandel

Mehr Sicherheit und Effizienz

Ein renommiertes Stahlgroßhandelsunternehmen beauftragte den Schweizer Kranbauprofi Gersag Krantechnik GmbH mit der Herstellung und Installation von drei Brückenlaufkranen sowie drei...

mehr