Rechenbeispiele zum Verlust an Querkrafttragfähigkeit

Bemessung von Massivdecken mit integrierten Leitungen –

Ausgangssituation

Die Nutzung von Stahlbetondecken als Installationsraum ist zunehmend gängige Praxis. Leitungsführungen für Lüftungstechnik, für Elektroinstallationen, aber auch für die Nutzung der Betondecke als Klimadecke werden in den Betonquerschnitt integriert. Die Einsparung der Konstruktionshöhe und damit des umbauten Raumes ist dabei ein entscheidender Vorteil gegenüber abgehängten Decken zur Kaschierung der Installationen.

Eine Berücksichtigung der durch die Leitungsführungen hervorgerufenen Schwächungen der Stahlbetondecken erfolgte nur im Einzelfall. Ursache dafür war sicherlich die...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2014-02 Steigerung der Tragfähigkeit im Bereich von integrierten Leitungen

Wirksamkeit von Gitterträgern –

Die Verwendung von Gitterträgern in Stahlbetondecken ist eine weit verbreitete Bauweise im üblichen Hochbau. Schätzungsweise 70?% der Hochbaudecken werden als Elementdecken mit Gitterträgern...

mehr
Ausgabe 2016-02 Querkrafttragfähigkeit unter Längszug

Stahlbetondecken mit integrierten Hohlräumen

Im Hochbau werden Stahlbetondecken häufig als Installationsraum für die Gebäudetechnik verwendet. Insbesondere die horizontale Verteilung von Leitungen führt zu einer Schwächung des Querschnittes...

mehr
Ausgabe 2018-02 Teil 2: Bemessung und Konstruktion

Die neue DAfStb-Richtlinie UHFB

Der Teil Bemessung und Konstruktion der DAfStb-Richtlinie UHFB folgt dem Aufbau von DIN EN 1992-1-1. Die Nachweisverfahren basieren auf den Bemessungsgrundlagen für Stahlbeton und Spannbeton und...

mehr
Ausgabe 2016-11 Beuth Verlag

Berechnungsbeispiele im Stahlbeton- und Spann­betonbau nach EC 2

Der Beuth Verlag hat die zweite Auflage des Werks „Berechungsbeispiele im Stahlbeton- und Spannbetonbau nach EC2“ auf den Markt gebraucht. Sie konzentriert sich nur noch auf die Nachweisführung und...

mehr
Ausgabe 2018-02 Bemessung von Beton- und Stahlbetonbauteilen nach EC2

Neue DAfStb-Hefte 630 und 631 ersetzen Hefte 220 und 240

Die beiden Hefte 220 und 240 des Deutschen Ausschusses für Stahlbeton (DAfStb) werden seit der ersten Auflage in der Ingenieurpraxis intensiv genutzt und sind sowohl für die Tragwerksplanung als...

mehr