BASF

App informiert über Neuigkeiten aus der Bauchemie

Wer sich für Neuigkeiten aus der Bauchemie interessiert, bleibt mit der neuen App „Connectivity“ von BASF auf dem Laufenden: Das Online-Magazin informiert über Produkte, Lösungen und Referenzprojekte von Master Builders Solutions sowie über die Menschen, die hinter der Marke stehen. Connectivity behandelt europaweit Themen, abwechslungsreich in Texten, Videos und Fotogalerien aufbereitet.

Unter dem Dach der Marke Master Builders Solutions bündelt die BASF ein breites Spektrum bauchemischer Lösungen für Neubau, Instandsetzung, ­Sanierung und Renovierung von Bauwerken. Master Builders Solutions steht für mehr als einhundert Jahre Erfahrung in der Baubranche und die Vernetzung des globalen Know-hows des weltweit führenden Chemieunternehmens mit dem lokalen Anwendungswissen in der Bauindustrie.

Die neue Connectivity-App gibt es ab sofort kostenlos im App-Store sowie auf Google Play. Das Magazin erscheint voraussichtlich zweimal pro Jahr auf Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch.

In der ersten Ausgabe geht es unter anderem um das neue Kompetenzzentrum für Fußboden- und Abdichtungssysteme in Oldenburg, um ein Projekt zum Schutz der Lagunenstadt Venedig vor Hochwasser und um die Kooperation zwischen BASF und Bouygues Construction. Hinzu kommen Porträts, Messerückblicke und Projektberichte.

CONTACT

BASF

Carl-Bosch-Str. 38

67056 Ludwigshafen/Germany

+49 621 60-0

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2013-11 BASF SE

Neue Marke für Tunnelbau-Produkte

BASF hat die globale Dachmarke für die Bauindustrie „Master Builders Solutions“ jetzt auch in den Marktsegmenten Tunnelbau, Hartgesteins- und Kohlebergbau eingeführt. Unter der Dachmarke werden...

mehr
Ausgabe 2016-06 BASF

Bauchemie-Sparte baut Produktion in Russland­ aus

Die Bauchemiesparte der BASF hat die Produktion von Abdichtungslösungen der Reihe MasterSeal am russischen Standort Podolsk aufgenommen. Damit baut BASF ihr Lösungsportfolio unter der Dachmarke...

mehr
Ausgabe 2018-10 BASF

3D-gedruckte Formen als Alternative zu herkömmlichen Matrizen

BASF präsentierte Mitte September auf der ersten International Conference on Concrete and Digital Fabrication in Zürich in der Schweiz unter anderem die Herstellung von Schalungsformen im...

mehr
Ausgabe 2015-06 BASF SE

Neuer Produktionsstandort in Indien eingeweiht

BASF hat ihre größte Produktionsanlage für Bauchemikalien in Nellore im Bundesstaat Andhra Pradesh im Südosten Indiens eingeweiht. Dies ist bereits die fünfte BASF-Anlage ihrer Art in Indien....

mehr

BASF: Preise für PCE-basierte Polymere für Betonzusatzmittel in Europa erhöht

BASF erhöht die Preise für Polycarboxylatether (PCE)-basierte Polymere für die Herstellung von Betonzusatzmitteln in Europa (Marke Melflux) mit sofortiger Wirkung um 10 bis 12%. Getroffene...

mehr