Heidelberg Cement

45 %-Beteiligung an ­Italcementi S.p.A.

Die Heidelberg Cement AG, Deutschland, ist mit der Italmobiliare S.p.A. einen Kaufvertrag eingegangen über deren rund 45 %-igen Aktienbesitz an der in Mailand, Italien, börsennotierten Italcementi S.p.A. Der Erwerbspreis beträgt – vorbehaltlich vertraglicher Kaufpreisreduzierungen – 10,60 Euro pro Italcementi-Aktie und somit insgesamt rund 1,67 Mrd. Euro. Italmobiliare S.p.A. wird für einen Teil des Kaufpreises mindestens 7,75 Mio. und höchstens 10,5 Mio. neue Stückaktien der Heidelberg Cement AG aus einer noch durchzuführenden Kapitalerhöhung gegen Sacheinlagen erwerben und danach mit...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2015-08 HeidelbergCement

Neue Broschüre über Umweltschutz-Engagement

Schon seit vielen Jahrzehnten engagiert sich Heidelberg Cement in Umweltschutz-Projekten. Wie das konkret aussieht, das zeigt die neue Broschüre mit dem Titel „Auf eine saubere Zukunft bauen:...

mehr

HeidelbergCement verstärkt sich in Italien

HeidelbergCement hat angekündigt, dass seine italienische Tochtergesellschaft Italcementi eine Vereinbarung mit Cementir Holding über den Kauf des gesamten Zement- und Betongeschäfts von Cementir...

mehr
Ausgabe 2014-03 Heidelberg Cement

Bilanz 2013: Höherer Zementabsatz

Heidelberg Cement hat vorläufige Zahlen für das Gesamtjahr 2013 vorgelegt. Der Absatz von Zement, Klinker und Hüttensand stieg um 2,6?% von 89,0 Mio. t im Jahr 2012 auf 91,3 Mio. t im Jahr 2013....

mehr
Ausgabe 2014-10 Heidelberg Cement

Betontechnische Daten neu aufgelegt

Die überarbeitete Ausgabe 2014 der Betontechnischen Daten von Heidelberg Cement liegt vor. Die über 300 Seiten umfassende Broschüre enthält die wichtigsten Regelungen der bis Ende 2013...

mehr
Ausgabe 2014-11 HeidelbergCement

Neue Webseite mit dynamischer Fly-Out-Navigation

Seit dem 8. Oktober 2014 hat die Internetseite der Heidelberg Cement AG ein neues Design. Die Website wurde optisch, strukturell und technisch grundlegend überarbeitet. „Unser Ziel war eine moderne...

mehr