Bachl beteiligt sich an Energieeffizienznetzwerk

BayWa r.e. und Bayerngas Energy haben das Energieeffizienznetzwerk 4E gestartet (Figure: BayWa r.e.)

BayWa r.e. und Bayerngas Energy haben das Energieeffizienznetzwerk 4E gestartet (Figure: BayWa r.e.)
Die Karl Bachl GmbH & Co. KG zählt zusammen mit 15 weiteren bayerischen Unternehmen zu den Teilnehmern des von der Bayerngas Energy GmbH und der BayWa r.e. renewable energy neu initiierten Energieeffizienznetzwerks 4E. Der Netzwerkname 4E steht für „Erneuerbare Energien und Energieeffizienz“ und bietet die gesamte Themen-Bandbreite von Energieeinsparungen über effizienten Erdgaseinsatz bis hin zur Installation erneuerbarer Energielösungen für den Eigenverbrauch.

Ziel des neuen Netzwerkes ist es, durch einen intensiven Erfahrungsaustausch zwischen den Partnern kostenoptimiert und nachhaltig CO2-Einsparungen zu realisieren. Das Programm hat eine Laufzeit von drei Jahren und wird von der Forschungsstelle für Energiewirtschaft (FfE) in München moderiert. Auf Basis eines jährlichen Monitorings wird nach Ende der Laufzeit ein Abschlussbericht vorgelegt. Das Netzwerk ist Teil der der Bundesinitiative Energieeffizienz-Netzwerke.

 

BayWa r.e. und die Bayerngas-Gruppe setzen sich für eine kosteneffiziente CO2-Minderung ein. Die Verbindung zwischen Erneuerbaren Energien, dem Heben von Einsparpotenzialen und der effizienten Nutzung von Erdgas, beschreibt den Weg zu einer effektiven und nachhaltigen Emissionsminderung.

Wie wichtig in diesem Zusammenhang auch eine fachgerechte Dämmung von Gebäuden ist, betont Michael Küblbeck, Geschäftsführer der Firma Bachl: „Durch den Einsatz von Öl und Gas in unseren Gebäudeheizungen wird CO2 freigesetzt. Eine Wärmedämmung senkt den Energieverbrauch und damit den CO2-Ausstoß. So wird nicht nur die Umwelt geschont und der Einsatz von natürlichen Ressourcen reduziert, sondern auch noch bares Geld gespart.“

„Jede vermiedene Tonne CO2 heute ist wertvoller als jene, die wir in 10 Jahren vermeiden. Jede kosteneffizient vermiedene Tonne CO2 ist nicht nur nachhaltig ökologisch, sondern stärkt den Wirtschaftsstandort Deutschland. Das Effizienznetzwerk leistet einen Beitrag, Lösungen zu erarbeiten, die dem gerecht werden“, sagt Dr. Thomas Rupprich, Geschäftsführer der Bayerngas Energy GmbH.

 

 

CONTACT

Karl Bachl GmbH & Co. KG

Deching 3

94133 Röhrnbach/Germany

+49 8582 18-0

www.bachl.de


Thematisch passende Artikel:

Karl Bachl: Gutachten zur massiven Gebäudehülle

Die Firmengruppe Bachl mit Sitz im niederbayerischen Röhrnbach hat bei der Ostbayerischen Technischen Hochschule (OTH) in Regensburg eine gutachterliche Stellungnahme mit dem Titel „Einfluss der...

mehr
10/2016

Bachl stärkt Fertigteilsparte mit neuer Doppelwandproduktion

Beständigkeit und Innovation sind die beiden Grundprinzipien, die die Geschichte der Karl Bachl GmbH & Co. KG aus dem niederbayrischen Röhrnbach prägen. Das Familienunternehmen, 1926 als Ziegelei...

mehr