Innogration

Sandwichbauweise kombiniert mit Vorspannung

Ceiltec-Deckenelemente bestehen aus zwei dünnen Betonschalen, die durch eine speziell entwickelte, zudem gelochte Rippenkonstruktion zu einem Sandwich-Element verbunden sind. Die Hauptvorteile sind eine hohe Tragfähigkeit bei geringem Eigengewicht und ein durchgängiger Hohlraum für Leitungsinstallationen. Im Gegensatz zu sonstigen vorgespannten Deckenelementen gewährleistet bei allen Ceiltec-Elementen die Kombination aus vorgespannter und schlaffer Bewehrung eine außergewöhnlich robuste Tragfähigkeit. Spannweiten von bis zu 20 m und weit auskragende Plattenüberstände von bis zu 5 m sind mit...

Mehr erfahren Sie in der Heftausgabe

Jetzt bestellen