MASA

Reschke und Zurheide erweitern Geschäftsführung

Seit dem 01. September 2018 lenken Frank Reschke und Volker Zurheide gemeinsam mit Rolf Ovesiek als Dreiergespann die Geschicke des Andernacher Maschinen- und Anlagenbauers. Der bisherige zweite Geschäftsführer Udo Klaußner wurde nach fünf erfolgreichen Jahren in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.

Bereits seit 1999 ist Reschke mit Masa verbunden und war unter anderem für den Aufbau der Masa-Niederlassungen in Moskau, Russland, und in Indien verantwortlich. Reschke wurde 2007 Prokura erteilt und 2010 übernahm er die Gesamtleitung des Vertriebs. Seitdem war er ein ständiges Mitglied der Geschäftsleitung.

Zurheide, seit Dezember 2004 bei Masa beschäftigt, übernahm bereits im Februar 2006 die Leitung Finanzen. Als Prokurist arbeitete er über 12 Jahre lang eng mit der Geschäftsführung zusammen.

Ovesiek, Geschäftsführer der Masa GmbH, freut sich: „Mit Frank Reschke und Volker Zurheide haben wir zwei erfahrene Kenner der Branche an der Spitze der gesamten Masa-Gruppe. Beide haben eine beeindruckende Historie und werden die Traditionsmarke Masa weiterentwickeln.“

CONTACT

Masa GmbH

Masa-Straße 2

56626 Andernach/Germany

+49 2632 9292-0

Thematisch passende Artikel:

CGS/Masa

CGS beteiligt sich an Masa-Gruppe

Der Industriebeteiligungsfonds CGS III (Jersey) L.P. (CGS) hat eine Mehrheitsbeteiligung an der Masa GmbH mit Stammsitz in der deutschen Stadt Andernach erworben. Das teilt Masa in einer aktuellen...

mehr

Masa mit neuem Marketing-Mann

Seit dem 01. Januar 2014 unterstützt Hyun-Dee Ro das Marketing der Masa GmbH am Standort Andernach, Rheinland-Pfalz. In seiner Funktion als Marketingverantwortlicher ist er zuständig für den Ausbau...

mehr
08/2014 CGS/Masa

CGS beteiligt sich an Masa-Gruppe

Der Industriebeteiligungsfonds CGS III (Jersey) L.P. (CGS) hat eine Mehrheitsbeteiligung an der Masa GmbH mit Stammsitz in der deutschen Stadt Andernach erworben. Das teilt Masa in einer aktuellen...

mehr
02/2013 Masa GmbH

Produktion von Kleinmaschinen in Indien

Die Masa GmbH mit Stammsitz in der deutschen Stadt Andernach hat eine Auslandsniederlassung für die Produktion von kleinen Maschinen und für Kunden- und Ersatzteilservice in Bangalore in Indien...

mehr
09/2017 Masa

Ersatzteilversandhalle schafft Kapazitäten

Auf ihrem Firmengelände in Andernach hat die Masa GmbH jüngst eine neue Halle für den Ersatzteilversand in Betrieb genommen. Das Gebäude bietet mit einer Fläche von 740 m2 ausreichend Platz...

mehr